MacGuffin

Ein MacGuffin ist ein beliebiges Objekt, das lediglich dazu dient, die Handlung einzuführen und voranzutreiben. Ein MacGuffin gibt den Figuren einer Handlung ein Ziel vor, hat aber abgesehen davon keine oder nur eine untergeordnete Bedeutung für die Handlung. Der MacGuffin ist lediglich ein Trick des Autors, um den Anfang der Erzählung glaubhaft einzuläuten und die Spannung aufrecht zu erhalten. Geprägt wurde der Begriff von Regisseur Alfred Hitchcock. Er antwortete auf die Frage eines Studenten, was denn ein MacGuffin eigentlich sei, dass er es nicht wisse, es aber auch egal sei, denn genau darum ginge es doch bei diesem Storytelling-Element.

Beispiele:

  • Der Brief von Hogwarts in Harry Potter und der Stein der Weisen
  • Der leuchtende Koffer in Pulp Fiction
« Back to Glossary Index

Kommentar verfassen