Metafiction

Metafiction macht dem Zuschauer bewusst, dass eine Geschichte fiktiv ist. Die Geschichte thematisiert ihre eigene Künstlichkeit, indem Story-Muster, Klischees und Dramatik angesprochen oder absichtlich überzogen werden. In der Regel sorgt ein Charakter in der Geschichte für die Metafiction, indem der Charakter „vorgibt“ er befände sich in einer Fiktion/einem Film. Metafiction kann sich mit Metahumor überschneiden.

Beispiele:

  • Abed Nadir aus der Serie Community. Er ist davon überzeugt, sich in einer Serie zu befinden und versucht Ereignisse in storytechnische Muster einzuordnen.
  • Sergeant Nicholas Angel und Danny Butterman in Hot Fuzz. Die beiden Protagonisten ahmen während der Geschichte die Bodycop-Film-Klischees nach.
« Back to Glossary Index

Kommentar verfassen