Wochenrückblick 24.10 – 30.10.2016

Rotstifte raus: Euer Kinokalender muss überarbeitet werden

Titelbild für News der Woche

'Toy Story 4' und 'Die Unglaublichen 2' tauschen Starttermine 

Aufgrund der nicht eingeplanten, schnellen Produktion von Die Unglaublichen 2, tauscht Pixar die Kino-Starttermine der beiden Animationsfilme Toy Story 4 und Die Unglaubliche 2. Demnach wurde der US-Kinostart des neuen Toy Story um ein Jahr auf den 21.06.2019 verschoben. 'Die Unglaublichen 2' dürfen wir ab dem 15.06.2018 in den US-Kinos erwarten – die deutschen Termine sind noch nicht bekannt.

Free-TV-Premiere der vierten Staffel von ’House of Cards’ auf ProSieben Maxx

ProSieben Maxx zeigt die komplette vierte Staffel von 'House of Cards' in nur vier Tagen. Montag bis Donnerstag erwartet die Zuschauer eine geballte Ladung der Politserie mit Kevin Spacey. Um 22:05 Uhr startet der Marathon auf ProSieben Maxx  gleich mit vier Episoden.

Siebte Staffel von 'The Walking Dead' feiert unglaublichen Erfolg

Alle The Walking Dead-Fans haben diesem Tag entgegengefiebert. Nun war es soweit. Die siebte Staffel hat begonnen und der wohl größte Cliffhanger der Serie wurde aufgelöst und hat alle überrascht. TWD feiert erneut eine sehr hohe Quote, aber keinen Quotenrekord. Dieser Zuschauermagnet hat noch eine rosige Zeit vor sich – eine achte Staffel wurde von AMC schon bestätigt.

'Schöne und das Biest'-Realverfilmung startet zwei Wochen früher

Gute Nachrichten für alle Disney- und Schöne und das Biest-Fans, der Kinostart der lang ersehnten Realverfilmung mit Emma Watson in der Hauptrolle startet zwei Wochen früher als gedacht in den Kinos. Bereits ab dem 17. März 2017 anstatt wie geplant dem 30. März 2017 dürfen die US-Zuschauer den Streifen schon in den Kinos erwarten. Ein deutscher Termin ist noch nicht bekannt. 

Dir gefällt dieser Beitrag? Jetzt teilen:

Kommentar verfassen