Wochenrückblick: 28.11.- 04.12.2016

Ich bin Groot, ich bin Groot, ich bin Groot

Keine Spoiler!

News der Woche 48 Titelbild

'Sausage Party' bekommt in Frankreich ein "Ab 12 Jahre"-Rating

Als ob der Film nicht schon für Erwachsene verstörend genug wäre, dürfen in Frankreich sogar schon Zwölfjährige den versauten Animationsfilm im Kino sehen. Das Centre national du cinéma et de l’image animée (CNC) hielt die pornographischen Elemente in Sausage Party für nicht ganz so schlimm. Christliche Parteien und Organisationen des Landes sehen in dieser Entscheidung jedoch einen Skandal. Die Demonstrations-Bewegung La Manif Pour Tous postete aus Protest Szenen einer Orgie um die Lächerlichkeit der Altersfreigabe zu unterstreichen: 

Netflix kann jetzt auch offline geschaut werden

Jetzt noch praktischer: Falls du einmal kein Internet haben solltest und trotzdem in Bingewatching-Laune bist, dann kannst du dir ausgewählte Filme und Serien auf dein Smartphone oder Tablet herunterladen! Für den Browser ist die Offline-Funktion allerdings noch nicht verfügbar. 

'Rogue One' bekommt kein Sequel

Das erste Realfilm-Spin-Off der Star Wars-Saga bekommt keine Fortsetzung. Die Geschichte von Rogue One ist also eine abgeschlossene Geschichte, die zwischen Episode III und IV angesiedelt ist. Wir sollten uns also nicht zu sehr mit den neuen Charakteren anfreunden!

Neuer Trailer zu 'Guardians of the Galaxy Vol. 2'

Nach einem recht knappen, ersten Teaser zur Fortsetzung von Guardians of the Galaxy, haben wir am Samstag endlich einen langen Trailer mit viel neuem Szenenmaterial bekommen. Baby-Groot ist jetzt schon ein viraler Hit und der Lachanfall von Drax mehr als episch. Der Film startet in Deutschland am 27. April 2017. 

 

Dir gefällt dieser Beitrag? Jetzt teilen:

Kommentar verfassen