Top 5: Kinostarts April 2019

Vorherrschaft der Superhelden
Spoilerfrei!
Lesedauer: 3 Mins.
Titelbild für Beitrag Top 5 Kinostarts mit Llorenas Fluch, Hellboy, Avengers Endgame, Shazam und Friedhof der Kuscheltiere

Doppelt hält besser. Diesen April haben es gleich zwei Comic- und zwei Horrorfilme in die Top 5 Kinostarts im April geschafft. Aber auf einen haben wir alle gewartet. 'Avengers Endgame' kommt noch diesen April in die Kinos. Das Ende einer Ära droht. Wir fragen uns, wer bleibt, wer geht?

Platz 5: Hellboy - Call of Darkness

Genre: Thriller, Horror
Kinostart: 11.04.2019
Regie: Neil Marshall
Besetzung: David Harbour, Milla Jovovich, Ian McShane

Basierend auf den Comics von Mike Mignola erzählt Hellboy die Geschichte eines Dämons mit übernatürlichen wie menschlichen Eigenschaften und Fähigkeiten. Die neue Verfilmung des Anti-Helden hält das, was sie verspricht: Action-Fantasy mit Selbstironie, starker Besetzung und verrückten Ideen.  Fans der Reihe werden schnell bemerken, dass Call of Darkness von Neil Marshall in dieser Fassung deutlich düsterer interpretiert wurde. Unser Kino-Tipp für den Männerabend. 

Platz 4: Llorenas Fluch

Genre: Horror
Kinostart: 18.04.2019
Regie: Michael Chaves
Besetzung: Linda Cardellini, Raymond Cruz, Tony Amendola

Der Horror im April nimmt kein Ende. Dieses Mal im Rampenlicht: La Llorona. Die lateinamerikanische Figur aus der Welt der Legenden und Überlieferungen soll ihre beiden Kinder in einem Fluss ertränkt und anschließend Selbstmord begangen haben. Eigentlich Schock genug, doch wie das eben so ist mit den gepeinigten toten Seelen, findet auch sie keine Ruhe und irrt zwischen unserer Welt und dem Jenseits herum - den Horrorfans zu gute. Llorenas Fluch ist ein wirksamer Schocker im Universum der Conjuring-Filme. Unser Horror-Tipp Nr. 1!

Platz 3: Friedhof der Kuscheltiere (2019)

Genre: Horror
Kinostart: 04.04.2019
Regie: Kevin Kölsch, Dennis Widmyer
Besetzung: Jason Clarke, Amy Seimetz, John Lithgow

Horror mit Miezen und Bellos. In der Neuverfilmung des Stephen-King-Meisterwerks wird eine Familie von einer unsichtbaren Macht bekämpft, deren Ursprung auf dem verfluchten Boden einer alten Indianer-Begräbnisstätte liegt. Neben den vielen wirklich schlechten Verfilmungen von Stephen King braucht sich das Remake von Friedhof der Kuscheltiere nicht einreihen. Kevin Kölsch und Dennis Widmyer wissen, was ein Remake ausmacht. Nichts neues, aber trotzdem zum Fürchten. Unser Horror Tipp Nr.2!

Werbung



Platz 2: Shazam!

Genre: Action, Fantasy
Kinostart: 04.04.2019
Regie: David F. Sandberg
Besetzung: Zachyry Levi, Asher Angel

Comic-Action trifft Harry Potter. Es heißt, ein Superheld stecke in jedem von uns so auch in Billy Batsons. Der Waisenjunge braucht nur ein bisschen Magie um ihn hervorzuzaubern. So muss er einfach das Wort "Shazam!" rufen und schon wird aus dem 14-jährigen sein Superhelden-Ich. Wie verantwortungslos und urkomisch ein Teenager in seinem brandneuen Adonis-Körper inkl. zahlreicher Superkräfte sein kann, reizt der Film bis zum Anschlag aus. Shazam! ist nicht nur der lustigste Eintrag ins DCEU, sondern auch einer der besten! Unser Familien-Tipp im April!

Unsere Filmkritik zu 'Shazam!'

Platz 1: Avengers: Endgame

Genre: Action, Fantasy
Kinostart: 24.04.2019
Regie: Joe Russo, Anthony Russo
Besetzung: Robert Downey Jr, Mark Ruffalo, Scarlett Johansson, Chris Evans, Chris Hemsworth

In den USA wurden noch nie so viele Tickets abgesetzt. 105.000 waren es binnen 24 Stunden. Und wir in Deutschland sehen ihn sogar zwei Tage früher in den Kinos. Im über drei Stunden langen Rückspiel der Avengers-Reihe bereiten die Superhelden nach der vermeintlichen Niederlage den großen Rückschlag gegen Thanos vor. Jener Superschurke, der mit seinem Superhandschuh das Universum aus den Angeln hob. Können die vereinten Superhelden der Avengers und der Guardians of the Galaxy den Tyrann besiegen? Wir werden sehen. Natürlich unser Top-Tipp im April 2019!

Brauchst du vor 'Avengers: Endgame' eine Zusammenfassung? Was bisher geschah!

NEUE ARTIKEL
❯ Alle Artikel