Top 5: Kinostarts Juli 2019

Von wegen Sommerloch
Spoilerfrei!
Lesedauer: 3 Mins.
Titelbild für Top 5 Kinostarts Juli 2019 mit Traumfabrik, Annabelle 3, König der Löwen, Spider Man Far From Home und Yesterday

Der Kinosommer ist da. Auch bei heißen Temperaturen könnt ihr beste Kinounterhaltung erwarten. Diesen Monat sind unter anderem Blockbuster wie 'Spider-Man' oder 'König der Löwen' am Start. Wir zeigen euch, welche Filme ihr im Juli 2019 noch erwarten dürft.

 

Platz 5: Traumfabrik

Genre: Drama
Kinostart: 04.07.2019
Regie: Martin Schreier
Besetzung: Emilia Schüle, Dennis Mojen

Im Sommer des Jahres 1961 ist das DEFA-Filmstudio in Babelsberg ein Ort voller Kreativer. Emil Hellwerk wurde vor Kurzem frisch aus der Nationalen Volksarmee entlassen und steht nun vor den  Toren des Filmproduktionsstudios. Dank seines Bruders Alex, der dort als Stuckateur arbeitet hat er eine Anstellung als Komparse bekommen. Emil kann mit der glamourösen Filmwelt  nicht viel anfangen doch lernt er eines Tages am Filmset die französische Tänzerin Milou kennen. Das Glück der beiden scheint perfekt, doch dann werden die Grenzen geschlossen und die beiden auseinandergerissen. Die hinreißende Liebesgeschichte vor der Kulisse des ältesten Filmstudios der Welt fasziniert mit Hochglanz-Bildern à la Hollywood. Ist Emilia Schürle auf dem Weg eben dorthin? Unser Pärchen-Tipp im Juni!

Platz 4: Annabelle 3

Genre: Horror
Kinostart: 04.07.2019
Regie: Gary Dauberman
Besetzung: Mckenna Grace, Madison Iseman,

Die berühmt-berüchtigte Horror-Puppe des Conjuring-Universums ist zurück und terrorisiert die alt bekannte Familie Warren. Um die Puppe Annabelle von weiteren Morden abzuhalten hat sie das Ehepaar in ihre Obhut genommen. Sie befindet sich eingeschlossen hinter geheiligtem Panzerglas inmitten weiterer paranormaler Gegenstände. Dennoch gelingt es Annabelle, sich aus ihrem gläsernen Gefängnis zu befreien. Und dieses Mal hat sie es auf die zehnjährige Tochter  Judy abgesehen.

Der siebte Film aus der Conjuring-Reihe verspricht nervenaufreibenden Horror, zumindest wenn man mit den beiden Hauptfilmen vertraut ist. Die beiden kommen in Annabelle 3 ebenfalls vor und der Spuk entfaltet erst so ganz seine Wirkung, wenn man das Geisterjäger-Paar bereits kennt und liebt.

Platz 3: Yesterday

Genre: Komödie
Kinostart: 11.07.2019
Regie: Danny Boyle
Besetzung:  Himesh Patel, Lily James, Ed Sheeran

Jack (Himesh Patel) ist zwar ein leidenschaftlicher Künstler, doch kann er sich mit seiner Musik nur schwer über Wasser halten. Das ändert sich jedoch schlagartig, als Jack nach einem mysteriösen weltweiten Stromausfall feststellt, dass sich niemand außer ihm mehr an die Musik der Beatles erinnern kann. Jack nutzt die Situation gekonnt und verkauft die Hits der Beatles als seine eigenen. Das Publikum dankt es ihm und feiert ihn als neuen Superstar. Allerdings stellt sein neu gewonnener Ruhm die Beziehungen zu seinen Freunden und seiner Familie auf eine harte Probe. Die Handlung in Yesterday ist irrwitzig und neu, was mit Himesh Patel in der Hauptrolle die Komödie über weite Strecken zu einem gelungenen Feel-Good-Film macht. Mit Yesterday kommen nicht nur  Beatles-Fans auf ihre Kosten - sehenswert und unser Platz 3 im Juni!

Werbung



Platz 2: Der König der Löwen

Genre: Disney
Kinostart: 17.07.2019
Regie: Luc Besson
Besetzung: Sasha Luss, Helen Mirren, Luke Evans

Disneys Remake des Animationsklassikers aus dem Jahre 1994 erweckt Simba und seine Freunde als Real-Verfilmung wieder zum Leben. Die Geschichte ist bekannt. Der Löwenjunge Simba ist als Sohn von Musafa der rechtmäßige Erbe des Throns in der Savanne. Doch dessen böser Bruder Scar erschleicht sich den Thron auf tückische Weise und Simba wird ins Exil verbannt wo er mit Timon und Pumbaa glücklich heranwächst. Als junger Löwe erkennt Simba, dass er in die Steppe zurückkehren muss und den Kampf mit Scar aufnehmen muss, um seinen rechtmäßigen Platz auf dem Thron zurückzuerobern. Die Trailer versprechen eine atemberaubende Optik, die das Disney-Remake für junge und alte Generationen spannend macht. Unser Family-Tipp im Juli! 

Platz 1: Spider-Man: Far From Home

Genre: Fantasy, Marvel
Kinostart: 04.07.2019
Regie: Jon Watts
Besetzung: Tom Holland, Jake Gyllenhaal

Unser Platz 1 ist eine sichere Nummer und der erste Film in der Post-Avengers-Ära. Peter Parker als Spider-Man hat nach dem Kampf gegen Thanos in Avengers: Endgame den Tod seines Mentors Tony Stark zu verkraften. Auf Grund des Verlusts möchte sich Peter deshalb eine Auszeit von seinem Superhelden-Alter-Ego nehmen und macht sich mit seinen Freunden auf den Weg nach Europa. Nick Fury wird seine Pläne jedoch früh genug zunichte machen, denn die S.H.I.E.L.D. Agenten müssen gemeinsam die Angriffe eines Elementarwesens abwehren.

Die Erwartungen an den Spinnenmann sind hoch, denn neben den Ansprüchen an einen eigenständigen Film muss er gegen den massiven Showdown namens Avengers: Endgame erstmal standhalten. Machen wir es kurz: Es ist ein auf ganzer Linie gelungener Superhelden-Film, der von der ersten bis zur letzten Minute Spaß macht. Das liegt vor allem natürlich an der Figur selbst und dem durch und durch überzeugenden Hauptdarsteller. Unser Top-Tipp im Juli!

NEUE ARTIKEL
❯ Alle Artikel