Filmexpertin schaut zum ersten mal… Fight Club (1999) | Podcast #127

Wir verlieren mehrere Wörter über Fight Club
Lesedauer: < 1 Min.

Eigentlich sollten alle Filmfans die Regel kennen: Ihr verliert kein Wort über den Fight Club. Dennoch entwickelte sich die einzigartige Geschichte rund um den schlaflosen Protagonisten (Edward Norton) und seinen Seifenverkäufer-Sidekick Tyler Durden (Brad Pitt) seit 1999 zum absoluten Kultfilm und sicherte sich einen festen Platz zwischen Daniels Lieblingsfilmen. Ob Sophie nach ihrem ersten Watch ebenfalls zur Fight Club-Fanatikerin wird, erfahrt ihr in unserem Podcast

Er führt zahlreiche Toplisten an, wird pausenlos zitiert oder in neueren Filmen kopiert - Fight Club ist aus unserer Popkultur nicht wegzudenken. Für Sophie hat dieser unsterbliche Ruf des Filmes, dazu geführt, dass sie lange auf den richtigen Moment gewartet hat, um sich den anarchistischen Kultklassiker endlich selbst anzuschauen. In unserer neuen Ausgabe Flix und Fertig ist dieser Moment nun endlich gekommen und wir reden gemeinsam über explosive Seifenherstellung, verrückte filmische Easter-Eggs, Konsumkritik und die Suche nach dem eigenen Ich. Schaltet bei Flix und Fertig ein und lasst alte Fight Club-Erinnerungen neu aufleben oder rätselt gemeinsam mit uns zum ersten Mal durch die vielen Themen und Twist dieses Kultklassikers.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hier findest du unseren Podcast: YouTubeSpotifyApple Podcasts, Google Podcast.

 

Viel Spaß wünschen euch,
Daniel & Sophie

❯ Alle Artikel
SCHREIBE EINEN KOMMENTAR
Noch kein Kommentar

Antworten

*

*