Alle Artikel zu Yakuza goes Housemann

  • Titelbild zur Kritik "Yakuza goes Hausmann" 71%

    Kritik: Yakuza goes Hausmann – Staffel 1

    Ein Yakuza der zum Hausmann wird? Das könnt ihr im neuen Netflix-Anime 'Yakuza goes Hausmann' sehen! Auf der Manga-Vorlage von Kousuke Oono beruhend, liefert der Anime einiges an Witz. Ob es außer Lachern sonst noch was zu sehen gibt, erfahrt ihr in unserer Kritik! Wenig Zeit? Zum Fazit! Darum
NEUE ARTIKEL
  • Horror in Conjuring: Wie gruselig sind die Filme wirklich | Podcast #108

    Zur Feier des Releases des dritten Teils 'Conjuring 3: Im Bann des Teufels' lassen wir die ersten beiden Filme der Trilogie noch einmal Revue passieren. Wir reden über Geister,
  • Netflix Original 69%

    Episodenguide: Élite Kurzgeschichten

    Anlässlich der vierten Staffel der spanischen Hit-Serie 'Élite' veröffentlicht Netflix vier Kurzgeschichten rund um die Schüler:Innen der Las Encinas. Wie üblich bedeutet das jede Menge Party, Intrigen und Drama. Ob
  • 75%

    Kritik: Palm Springs

    Monate nach dem ursprünglichen Release schafft es 'Palm Springs' endlich auf deutsche Streamingdienste. Die Fantasy-Komödie lockt mit einer frischen Herangehensweise an das Zeitschleifenkonzept á la 'Täglich grüßt das Murmeltier'.
Werbung
Werbung