Anzeige: Save.tv: Was kann der digitale TV-Rekorder?

Save.tv rettet das TV
Spoilerfrei!
Lesedauer: 3 Mins.
Frau mit Fahrrad und Tablet schaut Save.tv in Titelbild für Artikel Save.TV von 4001Reviews

Wenn’s ums Glotzen geht, gibt es drei Typen: Streamer, Sammler und Rekorder. Aber wer nimmt heutzutage noch seine Lieblingsserien auf? Wir haben uns den digitalen Videorekorder Save.tv mal genauer angeschaut - und tatsächlich bietet das Rekorden gegenüber normalen On-Demand-Services einige erstaunliche Vorteile.

Digitales Rekorden - wie funktioniert das?

Besonders beliebt war das Aufnehmen von Fernsehprogramm während der legendären VHS-Zeiten. Doch warum nicht die beste Funktion der antiken Kassettenrekorder in das digitale Zeitalter übertragen - und zusätzlich noch mit modernen Funktionen erweitern?

Save.tv verspricht, das Rekorden von Fernsehprogramm so einfach und effektiv wie möglich zu machen. Der Dienst ist wie eine Brücke zwischen zwei Grundtypen von Filmkonsumenten: Lesern von TV-Zeitschriften und Bingewatchern auf Video-on-Demand-Plattformen.

Wer sich für den XL-Tarif entscheidet, der darf unbegrenzt rekorden. Damit aber nicht genug: deine Lieblingssendungen kannst du automatisch aufnehmen lassen, ohne, dass du dich darum jedes einzelne Mal kümmern musst. Besonders erleichternd: Lästige Werbeunterbrechungen werden erkannt und weggeschnitten.

Clown aus Es jongliert mit verschiedenen Film-Genres und ein Hashtag #Unterhaltungssammler in einer Grafik für Beitrag zu Save.tv

Erstelle dein eigenes TV-Programm mit save.tv!

Vorteile gegenüber „normalen“ Streaming-Plattformen

Tatsächlich muss sich Save.tv. überhaupt nicht mit den großen Streaming-Giganten messen. Viel mehr erleichtert der Dienst das Fernsehschauen im klassischen Sinne. Wer neben Spielfilmen und großen Serientiteln immer noch gerne exklusives Fernsehprogramm schaut, der wird mit diesem digitalen TV-Rekorder auf Wolke Sieben schweben.

Du hast einen Crush im Fernsehen? Kein Problem, dieser Videorekorder nimmt alle Filme und Sendungen mit diesem Schauspieler oder dieser Schauspielerin auf. Darüber hinaus kennt das Programm ganz genau deine Vorlieben und macht dir sinnvolle Vorschläge für Sendungen, die dich ebenfalls interessiern könnten.

Streit in Beziehung und Familie wegen geblockter Accounts oder Programmüberschneidungen wird es auch nicht mehr geben. Du zahlst nur einen Preis für beliebig viele Endgeräte. Dein (vielleicht zukünftiger) Partner und du können sogar parallel Sendungen aufnehmen.

Für wen ist Save.tv geeignet? 

Kurz: Für Unterhaltungssammler. Du möchtest deine eigene Mediathek aufbauen, eigene Playlists erstellen, und das Fernsehprogramm nach deinen Wünschen auf den Kopf stellen? Joa, könnte passen! 

Lang: Klassisches Fernsehen wirkt im digitalen Zeitalter ziemlich angestaubt und unflexibel - da kommt Save.tv genau richtig mit seinem doppelt passendem Namen („Save TV! Rettet das Fernsehen!“). Denn mit diesem digitalen Videorekorder kannst du Fernsehen schauen und gleichzeitig die Vorteile des modernen Streamings genießen: personalisiert, schnell und flexibel.

Deswegen ist der Rekorder besonders attraktiv für alle, die regelmäßig Fernsehen schauen, oder es gerne tun würden, wenn sie überall und jederzeit ihr Programm abrufen und auf ätzende Werbepausen verzichten könnten. 

Wenn du viel pendelst und in der Bahn Fernsehen schauen willst, oder das TV-Programm nicht mit deinem Alltag zu vereinbaren ist, dann ist Save.tv womöglich dein Savior. Besonders die Download-Funktion erweist sich als nützlich, wenn du deine aufgenommenen Sendungen anschauen willst, ohne kostbares Datenvolumen zu fressen. 

Was bekommst du im Save.tv Abo?

Mit dem Aktionsrabatt zahlst du nur 3,99€ im Monat inkl. folgender Features:

  • Aufnahmen ohne Werbeunterbrechung
  • HD-Qualität
  • Unbegrenzter Aufnahmespeicher
  • Apps für Smartphones, Tablets und Smart TV's
  • Telekom StreamOn und Vodafone Pass möglich
  • Offline Modus
  • 60 Tage Speicherzeit
  • 47 TV Sender zur Auswahl
  • Automatisierte Serienaufnahme
  • Exklusive Sender

Gratis testen und Meinung selbst bilden!

Du kannst Save.tv zwei Monate lang komplett gratis testen. Wenn dir das Modell zusagt, geht dein Test-Account nach der Testzeit in ein Abonnement über - ansonsten kannst du deinen Test-Account auch einfach wieder kündigen, direkt auf der Homepage oder auch per Email, Telefon oder Brief.

Sollte dich Save.tv überzeugt haben, bekommst du für dein folgendes Abo-Paket einen fetten Rabatt von 60%. Hier erfährst du mehr!

NEUE ARTIKEL
❯ Alle Artikel
SCHREIBE EINEN KOMMENTAR
Noch kein Kommentar

Antworten

*

*