Filme, die wegen Corona auf 2021 geschoben wurden

Verschobene Kinostarts auf einen Blick
Spoilerfrei!
Lesedauer: 5 Mins.
Jugendgefährdende Inhalte
Filme, die wegen Corona auf 2021 geschoben wurden Topliste Titelbild mit Uncharted, James Bond, A Quiet Place, Dune und Top Gun

Bis auf 'Tenet' wurde praktisch jeder interessanter Blockbuster des Jahres 2020 aufgeschoben. Mit ein bisschen Glück erwarten uns dieses Jahr all die Filme, auf die wir aufgrund von Corona verzichten mussten! Welche Filme das sind und wann diese (voraussichtlich) erscheinen, erfahrt ihr in dieser Liste. 

James Bond - Keine Zeit zu sterben (No Time To Die)

Ursprünglicher Kinostart: April 2020
Neuer Kinostart: 8. Oktober 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Als einer der ersten Opfer der Corona-Krise, wurde der 25. James Bond-Film immer und immer wieder aufgeschoben. Stand heute haben wir ihn immer noch nicht zu Gesicht bekommen.


Candyman

Ursprünglicher Kinostart: 12. Juni 2020
Neuer Kinostart: 27. August 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Regisseur Jordan Peele machte sich mit den modernen Horror-Klassikern Get Out und Wir einen Namen. Nun produziert er mit Candyman eine lang ersehnte Fortsetzung zum Kultfilm aus den 90er Jahren. Wir sind gespannt!


The French Dispatch

Ursprünglicher Kinostart: Juli 2020
Neuer Kinostart: noch unbekannt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Wes Andersons neuester Geniestreich ist ein Collage-Film, der Geschichten von amerikanischen Journalisten in Frankreich erzählt. Sein letzter Film Isle of Dogs war, wie so gut wie jeder seiner Filme, ein Hit bei Fans und Kritikern.


The King's Man

Ursprünglicher Kinostart: 18. September 2020
Neuer Kinostart: August 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Das Prequel zum Agenten-Franchise schlägt eine ganz andere Kerbe als die letzten beiden Kingsman-Filme ein: Nicht nur spielt die Handlung zu Beginn des 20. Jahrhunderts, auch Ralph Fiennes beglückt uns in der Hauptrolle dieses spektakulär aussehenden dritten Films der Reihe.


Prinz aus Zamunda 2 (Coming 2 America)

Ursprünglicher Kinostart: 18. September 2020
Neuer Kinostart: 5. März 2021 (Prime Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Eddie Murphy macht noch Filme? Dieses Comedy-Urgestein schlüpft erneut in die Rolle des Akeem und begibt sich auf eine erneute Reise nach Amerika und baut eine Beziehung zu seinem verschollenen Sohn auf. Die Fortsetzung des Kultfilms aus den 80er Jahren erscheint am 5. März auf Prime Video.


The Many Saints of Newark

Ursprünglicher Kinostart: 28. September 2020
Neuer Kinostart: September 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die Sopranos läutete das goldene Zeitalter der TV-Serien ein. Nun soll der Kinofilm The Many Saints of Newark die Vorgeschichte des Gangsterbosses Tony Soprano erzählen. Niemand anderes als James Gandolfinis eigener Sohn Michael Gandolfini wird die Rolle des jungen Tony verkörpern.


BIOS

Ursprünglicher Kinostart: Oktober 2020
Neuer Kinostart: 12. August 2021

In diesem Science-Fiction-Film verharrt Hauptdarsteller Tom Hanks mit einem Roboter als einziger Mensch auf der Erde. Doch viel interessanter als die Prämisse ist die Wahl des Regisseurs: Miguel Sapochnik kennen viele im Kontext von Game of Thrones, denn er führte Regie bei den grandiosesten Episoden, wie z.B. Die Schlacht der Bastarde oder Die Winde des Winters.


A Quiet Place Part 2

Ursprünglicher Kinostart: März 2020
Neuer Kinostart: 17. September 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Der erste Teil ist einer der besten Horrorfilme der letzten Jahre. In der Fortsetzung besetzt erneut John Krasinski den Regiestuhl und Emily Blunt die Hauptrolle. Kann die Fortsetzung die hohen Erwartungen erfüllen? Wir werden sehen.


Black Widow

Ursprünglicher Kinostart: 1. Mai 2020
Neuer Kinostart: 6. Mai 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Der lang verschollene Marvel-Film: Black Widow (Scarlett Johansson) hat es in der Krise hart erwischt und wurde über ein Jahr nach hinten verschoben. Nach so einer langen Zeit ist ein neuer Marvel-Blockbuster ja schon fast etwas Außergewöhnliches!

Werbung



Godzilla vs. Kong

Ursprünglicher Kinostart: November 2020
Neuer Kinostart: 20. Mai 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die Trailer versprechen absolut bombastisches, hirnloses Leinwand-Geschmetter. Godzilla vs. Kong wird mit Sicherheit der größte Monsterfilm aller Zeiten werden, auch wenn die Regiewahl mit Adam Wingard (Death Note, VHS) etwas fragwürdig zu sein scheint.


Saw 9: Spiral

Ursprünglicher Kinostart: 15. Mai 2020
Neuer Kinostart: 20. Mai 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der neunte Film in der Saw-Reihe soll das bereits totgeglaubte Franchise mit ordentlichen Schockern reanimieren. Lassen wir uns also überraschen, was Saw: Spiral so alles an sadistischen Teufeleien zu bieten hat - oder auch nicht.


Fast and Furious 9 (F9)

Ursprünglicher Kinostart: Mai 2020
Neuer Kinostart: 27. Mai 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Saw
ist nicht das einzige Franchise, das diesen Mai seinen NEUNTEN Teil veröffentlicht. Immerhin traut sich auch Fast and Furious, die Neun an den Namen stolz hintenan zu hängen. Aber wenn es um große Cojones geht, dann war die Filmreihe rund um Vin Diesel und Co. ja sowieso immer schon vorne mit dabei. Wir sind gespannt, ob die letzten Filme in Sachen Absurdität nochmals übertroffen werden können.


Conjuring 3: Im Banne des Teufels

Ursprünglicher Kinostart: 20. Mai 2020
Neuer Kinostart: 29. Mai 2021

Der dritte Teil der Conjuring-Reihe behandelt wieder einen "wahren" Fall in der Geschichte des Paranormalen: Der "Trial of Arne Cheyenne Johnson" war ein Gerichtsprozess um einen Mörder, der behauptete, von Satan gezwungen geworden zu sein. Wieder mit an Bord sind Ed und Lorraine Warren (Patrick Wilson und Vera Farmiga) als Geisterjäger-Ehepaar. Allerdings führt James Wan leider keine Regie mehr, sondern Michael Chaves, der für den verhutzelten Lloranas Fluch verantwortlich ist. Dennoch hoffen wir das Beste.


Ghostbusters: Legacy (Ghostbusters: Afterlife)

Ursprünglicher Kinostart: Juli 2020
Neuer Kinostart: 11. November 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Gegensatz zum Reboot aus dem Jahr 2016 ist Ghostbusters: Legacy der "offizielle" dritte Teil der Reihe. Teile des Originalcasts, wie Bill Murray und Dan Aykroyd kehren in ihre Rollen zurück.


Venom 2 (Venom 2: Let There Be Carnage)

Ursprünglicher Kinostart: Oktober 2020
Neuer Kinostart: 24. Juni 2021

Von Kritikern zerrissen, von Fans wohlwollend aufgenommen: Tom Hardy kehrt zurück als Venom, und an seiner Seite Woody Harrelson. Regie führt dieses Mal Gollum-Schauspieler Andy Serkis, der auch schon mit Mogli bewiesen hat, dass er auch hinter der Kamera überzeugt.


Top Gun: Maverick

Ursprünglicher Kinostart: Juni 2020
Neuer Kinostart: 8. Juli 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Hit aus den 80er Jahren bekommt ein unerwartetes Sequel namens Top Gun: Maverick. Natürlich ist Top Gun ohne Tom Cruise undenkbar, daher kommt echte Nostalgie auf, wenn man sich den epischen Trailer anschaut.


Uncharted

Ursprünglicher Kinostart: Dezember 2020
Neuer Kinostart: 11. Februar 2022

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Abenteuer-Film mit Tom Holland (Spider-Man) in der Hauptrolle hat das Zeug dazu, die erste "gute" Videospiel-Verfilmung aller Zeiten zu werden. Leider wurde der Film mittlerweile sogar auf das Jahr 2022 geschoben!


The Tomorrow War

Ursprünglicher Kinostart: 25. Dezember 2020
Neuer Kinostart: 22. Juli 2021

Einer der wenigen Original-Filme der Liste: Dieser Sci-Fi-Kriegsfilm mit Chris Pratt holt große Krieger aus der Vergangenheit in die Zukunft, um gegen eine Alien-Invasion anzukämpfen. Eine interessante Prämisse, die Spaß machen könnte!


Morbius

Ursprünglicher Kinostart: 31. Juli 2020
Neuer Kinostart: 21. Januar 2022

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der dritte Film im parallelen Marvel-Universum von Sony (nach Venom, und Venom 2) handelt von einem Wissenschaftler namens Dr. Mobius, der an einer gefährlichen Blutkrankheit leidet. Der "Quasi-Vampirfilm" wurde nun sogar in das Jahr 2022 geschoben!


Dune

Ursprünglicher Kinostart: 16. Oktober 2020
Neuer Kinostart: 30. September 2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der wohl unmenschlichste Delay aller Corona-Filme: Dune war bereits zum Greifen nahe und wurde uns prompt um über ein Jahr weggeschoben. Die Buchverfilmung von Meisterregisseur Denis Villeneuve (Arrival, Blade Runer 2049) wird mit Sicherheit eines der großen Highlights des Filmjahres 2021 werden.

❯ Alle Artikel
SCHREIBE EINEN KOMMENTAR
Noch kein Kommentar

Antworten

*

*