Trash

Trash ist ein spezielles Filmgenre, dass sich durch eine billige Produktion, schlechte Schauspieler und platte Handlungen und Dialoge auszeichnet. Trash-Filme können unfreiwillig „schlecht“ sein, oder mit Absicht diese Merkmale bedienen. In beiden Fällen haben Trash-Filme  eine klar definierte Zielgruppe, die das Genre aus einer ironischen Distanz betrachtet. Beispiele: Kurzfilm Kung Fury Samurai Cop Artikel in dem der Begriff vorkommt: Kritik: Fast & Furious 8Kritik: BaywatchTop 5: Kinostarts Juni 2017« Zurück zum Filmlexikon
Lesedauer: 1 Min.

Trash ist ein spezielles Filmgenre, dass sich durch eine billige Produktion, schlechte Schauspieler und platte Handlungen und Dialoge auszeichnet. Trash-Filme können unfreiwillig „schlecht“ sein, oder mit Absicht diese Merkmale bedienen. In beiden Fällen haben Trash-Filme  eine klar definierte Zielgruppe, die das Genre aus einer ironischen Distanz betrachtet.

Beispiele:

« Zurück zum Filmlexikon
NEUE ARTIKEL
❯ Alle Artikel