Close-Up

Ein Close-Up ist eine besonders nahe Kameraeinstellung, die zum Beispiel das Gesicht eines Darstellers so aufnimmt, dass es den gesamten Bildausschnitt füllt. Artikel in dem der Begriff vorkommt: Kritik: Get OutEpisodenkritik: The Walking Dead – Staffel 8Kritik: Game of Thrones – Staffel 8« Zurück zum Filmlexikon
Lesedauer: 1 Min.

Ein Close-Up ist eine besonders nahe Kameraeinstellung, die zum Beispiel das Gesicht eines Darstellers so aufnimmt, dass es den gesamten Bildausschnitt füllt.

« Zurück zum Filmlexikon
Noch kein Kommentar

Antworten

*

*

NEUE ARTIKEL
❯ Alle Artikel