Zusammenfassung: Ozark – Staffel 1

WAS BISHER GESCHAH

Unsere Zusammenfassung zur Netflix-Serie ’Ozark’ bringt dich auf den neuesten Stand. Das Wichtigste was in der Crime-Serie bisher geschah, haben wir kurz und knapp zusammengefasst. Staffel 4 startet am 21. Januar 2022 auf Netflix. Achtung: Spoiler!

a91ada7b9bf081fdbf1d1c3c8ae2328a?s=80&d=mm&r=pg
#storysüchtig #strangerthings #schwarztee

Zusammenfassung: ‚Ozark – Staffel 1‘ (2017)

Showrunner: Bill Dubuque, Mark Williams
Staffelstart: 21. Juli 2017

Die Chicagoer Finanzberater Marty Byrde (Jason Bateman) und Bruce Liddell (Josh Randall) waschen seit Jahren Geld für das zweitgrößte Drogenkartell Mexikos. Als ihr Kontaktmann Del Rio (Esai Morales) jedoch entdeckt, dass Bruce Geld veruntreut, tötet er diesen. Marty wusste nichts von den Machenschaften seines Partners und kann sein Leben vorerst retten, indem er versichert für den Schaden aufzukommen. Er verspricht innerhalb von 5 Jahren 500 Millionen US-Dollar in der abgelegenen Seenregion der Ozarks zu waschen.

Die Ozarks

Del befiehlt Marty die gestohlenen 8 Millionen Dollar sofort zu ersetzen und diese, als Beweis für die Durchführbarkeit seines tollkühnen Plans, innerhalb von 3 Monaten zu waschen. Komme Marty den Forderungen nicht nach, würde man ihn und seine Familie töten.

Zusammen mit seinen Kindern Charlotte (Sofia Hublitz) und Jonah (Skylar Gaertner), sowie seiner Frau Wendy (Laura Linney) zieht Marty in die Missouri Ozarks. Wendy, die seit geraumer Zeit fremdgeht, willigt jedoch erst ein, als Del Rio ihren Liebhaber tötet.

Familienkrisen

Trotz ihrer Ehekrise und um ihrer Kinder willen, schließen Marty und Wendy einen Burgfrieden und versuchen gemeinsam den Forderungen des Kartells nachzukommen.

Dennoch leiden Charlotte (15 Jahre) und Jonah (13 Jahre) unter dem abrupten Ortswechsel und der angespannten Stimmung. Zwar lässt sich Charlotte auf eine lose Freundschaft mit dem gleichaltrigen Wyatt Langmore (Charlie Tahan) ein, Jonah hingegen fürchtet sich vor dem mexikanischen Kartell und besorgt sich heimlich ein Maschinengewehr.

Martys Investments

Um das Drogengeld mit tatsächlichem Einkommen zu vermengen, investieren Marty und Wendy in den nächsten Sommermonaten fieberhaft in diverse Unternehmen:

  • Das Hotel „Blue Cat Lodge“
  • Der Stripclub „Lickety Splitz“
  • Eine Kirche
  • Ein Bestattungsunternehmen

Die Snells

Marty Byrde Investments provozieren die Snells, eine ortsansässige Familie, die die Seenregion mit „hausgemachtem“ Heroin versorgt. Der Konflikt eskaliert, als Marty dem Prediger Mason Young (Michael Mosley) eine Kirche stiftet, was den Vertriebsweg von Jacob (Peter Mullan, Westworld) und Darlene Snell (Lisa Emery) gefährdet. Als Mason erfährt, dass seine Messen zum Drogenhandeln missbraucht werden, weigert er sich diese fortzusetzen, woraufhin seine hochschwangere Frau spurlos verschwindet. Nur ein neugeborenes Baby bleibt zurück.

Die Langmores und das FBI

Die kleinkriminelle Familie Langmore plant Martys Drogengeld zu stehlen. Doch zunächst lässt sich Ruth Langmore (Julia Garner) von Marty anstellen, da sie lernen will, wie sie Geld waschen kann. Alsbald vertraut Marty Ruth die Leitung des Stripclubs „Lickety Splitz“ an.

Beobachtet werden die Byrdes zudem von FBI-Agent Roy Petty (Jason Butler Harner), der undercover arbeitet. Roy verwickelt Ruths Onkel Russ Langmore in eine Liebesaffäre, die er nutzen will um über Ruth an Marty heranzukommen. Als Russ (Marc Menchaca) dahinterkommt, zwingt ihn Roy, Ruth zu überführen.

Russ entscheidet sich schließlich jedoch für die Flucht, weshalb er zusammen mit seinem Bruder Boyd (Christopher James Baker) in einer Hauruck-Aktion Martys Kartellgeld stehlen will. Ruth tötet ihre Onkel, indem sie deren Boot unter Strom setzt, womit sie Marty ihre Loyalität beweist.

Der Showdown

Es gelingt, das Kartellgeld kurz vor Ablauf der Deadline zu waschen. Das Kartell liefert jedoch sofort weitere 50 Millionen. Marty entscheidet, dass seine Familie fliehen soll. Garcia, ein Mann des Kartells, versucht den Aufbruch zu verhindern, wird jedoch von Buddy Dyker (Harris Yulin), einem Mitbewohner der Byrdes, erschossen.

Del erscheint und foltert Marty, der jedoch nichts von Garcias Ableben verrät. Stattdessen schlägt Marty eine Kooperation zwischen den Snells und dem Kartell vor. Beide Seiten einigen sich ein Flusscasino zu bauen, dass sich ideal zur Geldwäsche eignet. Wegen eines beleidigenden Scherzes erschießt die hitzige Darlene Snell jedoch Del Rio.

Wendy, Charlotte und Jonah kehren zurück und entscheiden sich die Zukunft gemeinsam durchzustehen.

Angebot
The Infiltrator [Blu-ray]*
  • Cranston, Bryan, Leguizamo, John, Kruger, Diane (Schauspieler)
  • Furman, Brad (Regisseur)

Letzte Aktualisierung am 16.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Artikel vom 30. August 2018

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4001Reviews.de (V4) – Seit 2015