Alles, was du für eine Harry Potter Party brauchst

Nichts für Muggels!
Spoilerfrei!
Lesedauer: 4 Mins.
Titelbild für den Artikel Alles was du für eine Harry Potter Themenparty brauchst mit Harry Potter Voldemort und diversem Party Zubehör

Zauberstäbe raus und aufgepasst: Wir liefern dir die ultimative Checkliste mit Ideen, was du alles für deine erste Harry Potter Party brauchst, um nicht als vollkommener Muggel dazustehen. 

Hogwarts-Briefe für die Einladung

Harry Potter Hogwarts-Briefe für Themen Party

Deine Freunde werden sentimentale Tränen in den Augen haben, wenn sie plötzlich Post aus Hogwarts in ihrem Briefkasten finden - mit einer Einladung zu deiner Harry-Potter-Themenparty.

Umfang: 

20x Schreibpapier
10x Umschläge
10x Wachssiegel

> Auf Amazon erhältlich

 

Gleis 9 3/4 als Einstieg

Harry Potter Mauer Gleis 9 3/4 Themenparty

Statt deiner Haustür betreten die Gäste deine Party durch das Gleis 9 3/4.

Größe: 180cm x 110cm

> Jetzt günstig auf Amazon kaufen

 

"Have you seen this wizard?"-Fotorahmen

Have You Seen This Wizard Fotoalbum

Als Willkommens-Ritual dürfen deine verkleideten Gäste ein Foto in diesem einfachen aber genialen Fotorahmen schießen.

> Jetzt günstig auf Amazon kaufen

 

Wappen der Häuser für dein Wohnzimmer

Gryffindor, Ravenclaw, Hufflepuff oder Slytherin? Vollkommen egal, in diesem Party-Set bekommst du alle vier Wappen zur Dekoration deiner Festhalle zu einem günstigen Preis.

Umfang:

5 Flaggen

Größe:

71,1 x 119,4 cm

> Jetzt günstig auf Amazon kaufen

 

Keine Party ohne Ballons

Harry Potter Party Ballons

Diese farbigen Ballons mit Hogwarts-Wappen sind beinahe so gut wie fliegende Kerzen in der Großen Halle.

Umfang: 

8 Luftballons in mehreren Farben

> Jetzt günstig auf Amazon kaufen

 

Werbung



Geschirr-Set mit Tellern, Servietten und Bechern

Harry Potter Party Geschirr

Du siehst schon - das durchgängige Thema deiner Party sind die Hogwarts-Häuser.

Umfang:

  • 8x Tasse 266ml
  • 8x Teller 23cm
  • 16x Servietten 33cm x 33cm
  • 1x Tischdecke 1.37m x 2.13m

> Jetzt günstig auf Amazon kaufen

 

Harry Potter Cupcake-Picks zum sammeln

Harry Potter Cupcake Picks

Natürlich werden sie alle hinter dem goldenen Schnatz her sein.

Umfang:

10x Cupcake-Picks mit verschiedenen Motiven

> Jetzt günstig auf Amazon kaufen

 

Harry Potter Karten für Spiele

Harry Potter Spielkarten Set für Themenparty

Eine Party ohne Spielkarten? Unvorstellbar. Außerdem gibt es immer diesen einen Gast, der seine Zaubertricks auspacken möchte.

Umfang:

52 Karten + 2 Joker

> Jetzt günstig auf Amazon kaufen

 

Harry Potter Rundbrillen für die Gäste

Harry Potter Rundbrillen für eine Themenparty

An alle Nicht-Brillenträger*innen werden diese authentischen Rundbrillen verteilt, insofern sie eine Nase besitzen. Voldemort geht leider leer aus.

Umfang:

3 Paar

> Jetzt günstig auf Amazon kaufen

 

Mood-Flaschen als Regal

Harry Potter Zaubertrank Flaschen für das Regal

Auch ohne Party eine tolle Deko für die Wohnung eines jeden Harry Potter-Fans!

Jetzt günstig auf Amazon kaufen

 

Spezial-Tipp: Sprechender-Hut-Muffins!

Muffins sind zurecht ein echter Party-Hit. Für eine Harry Potter-Themenparty kannst du den kleinen, leckeren Kuchen ein besonderes Upgrade geben: Sie können alle Gäste in eines der vier Häuser von Hogwarts einteilen! Gryffindor, Ravenclaw, Hufflepuff und Slytherin.

Wie das funktioniert?

Du versteckst in jedem Muffin eine bestimmte Farbe von M&Ms. Die Farbe teilt die Gäste in ihr jeweiliges Haus ein.

  • Rot = Gryffindor
  • Blau = Ravenclaw
  • Gelb = Hufflepuff
  • Grün = Slytherin

Zutaten für ca. 25 Muffins: 

  • 250g Butter
  • 300g weißer Zucker
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 400g Zartbitterschokolade
  • 400g Mehl
  • 8 EL Backkakao
  • 2 Prisen Salz
  • 4 TL Backpulver
  • 350ml Milch

Für das Topping der Muffins: 

  • Kreisförmige Plätzchen-Ausstecher
  • M&Ms mit Erdnüssen in den Farben gelb, rot, blau und grün.
  • Puderzucker
  • 4 EL Milch

Zubereitung: 

  1. Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  2. Muffin-Formen vorbereiten.
  3. Butter-Zucker-Mischung: Butter, Zucker und Vanillezucker miteinander verrühren. Daraufhin Eier daruntermischen.
  4. Schokosplitter: Zartbitterschokolade grob hacken und beiseite stellen.
  5. Kakao-Mischung: In einer zweiten Schüssel Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz vermischen.
  6. Butter-Zucker-Mischung und Kakao-Mischung miteinander verrühren. Zwei Drittel der Schokosplitter hinzufügen.
  7. Muffin-Formen zu einem Drittel mit der Mischung füllen. Mit restlichen Schokosplittern versehen.
  8. Muffins für ca. 25 Minuten im Ofen backen.
  9. Abgekühlte Muffins mit einem Plätzchen-Ausstecher öffnen. Jeweils drei M&Ms einer Farbe in den Muffin legen und den ausgestochenen Teig wieder auf den Muffin setzen. Zum Schluss die Öffnung mit Zuckerguss bestreichen.
❯ Alle Artikel
SCHREIBE EINEN KOMMENTAR
Noch kein Kommentar

Antworten

*

*