Selbstgemachte Snacks & Deko für deinen Star Wars-Abend

May the Fourth be with you!
Spoilerfrei!
Lesedauer: 4 Mins.
Titelbild Topliste Star Wars Party

Den ‘Star Wars’-Fantag am 4. Mai gemeinsam zu feiern oder an einem Filmmarathon im Kino teilnehmen ist dieses Jahr aufgrund von Corona leider nicht drin. Dennoch könnt ihr eure Bude mit 'Star Wars'-Deko verzieren und dabei eure Nerd-Existenz feiern. Wir zeigen euch einfache Tipps für Dekorationen, Spiele, Snacks für daheim. Außerdem gibt's eine Auflistung zu 'Star Wars'-Content auf Disney+.

Info

Der 4. Mai wurde aufgrund seiner englischen Aussprache “May the Fourth” in Anlehnung an das berühmte Star Wars-Zitat “May the Force be with you” zum Fantag der berühmten Weltraum-Saga.

Alle folgenden Ideen findet ihr original auf unserer Pinterest-Pinwand. Schaut gerne mal vorbei für mehr Content!

Einfache ‘Star Wars’-Deko-Ideen

Beitragsbild zur Topliste Star Wars Party

Lichtschalter:

Druckt oder zeichnet auf Papier Darth Vader und Yoda und schreibt daneben passend “Die dunkle Seite” oder die “Die helle Seite”. Schneidet die Grafik aus und klebt es passend auf euren Lichtschalter. Seid ihr Team #darkside oder Team #lightside? 

Yoda Sprüche:

Überlegt euch lustige, verdrehte Sprüche im Yoda-Style und schreibt sie auf Post-Its oder Letterboards und verteilt sie im Haus. So entdeckt ihr immer wieder einen netten Spruch. 

Luke und Darth Vader an der Wand:

Ihr habt schwarzen und ein wenig roten und grünen Karton übrig? Schneidet die Silhouetten von Luke und Darth Vader im Lichtschwerterkampf aus und klebt sie euch dekorativ an die Wand. Schon habt ihr das richtige Ambiente für eure Star Wars-Filmnacht!

Stormtropper-Ballons:

Mit einem Edding Stromtrooper-Helme auf weiße, aufgeblasene Ballons einzeichnen 

“Use the Force”-Klosticker:

Malt einen sch***enden Darth Vader mit dem Spruch “Use the Force” auf ein DinA4-Blatt und klebt es euch neben euer Klo.

Werbung



Lustige ‘Star Wars’-Spiele

Beitragsbild zur Topliste Star Wars Party

Stormtropper Target Practice:

Hier braucht dazu nur Klopapierrollen, DinA5-Ausdrucke von Storm Tropper Helmen, 1 Tennisball und fertig ist der Übungsplatz.

Todesstern-Wurfspiel:

Auf einen großen Karton zeichnet ihr den Todesstern ein und schneidet ein Fenster aus. Sucht euch Wurfsäckchen; im amerikanischen Original sind das dem Spiel “Cornhole” nach mit Mais gefüllte kleine Säcke; und versucht den Todesstern zu treffen.

Pinne das Lichtschwert:

Yoda in Kampfhaltung auf ein DinA4-Papier zeichnen und sein Lichtschwert aka bunte Haftstreifen mit geschlossenen Augen versuchen richtig in seine Hand zu kleben. 

Leckere ‘Star Wars’-Snacks

Beitragsbild zur Topliste Star Wars Party

  • Chewbacca Kekse: Teig für Plätzchen herstellen, Männchen-Ausstecher oder selbst Konturen mit Messer erstellen, mit einer Gabel ein Fellmuster eindrücken. Nach dem Backen mit Schoko- und Puderzucker-Glasur Chewbaccas Gesicht und Bandolier einzeichnen. Schmeckt tierisch gut! 😉
  • Prinzessin Leia Haardutt-Schnecken: Sucht euch ein Zimtschnecken-Rezept raus und folgt den Anweisungen. Schon habt ihr leckere Haardutts zum Genießen.
  • Yodamole und Trooper Scooper: Bereitet eine Guacamole wie immer zu und formt diese in Form von Yoda’s Gesicht auf einen Teller. Als Trooper Scooper, ein Wortspiel aus Stormtrooper und dem englischen Verb “to scoop” für “schaufeln”, platziert ihr Nacho-Chips drumherum. Fertig angerichtet. 
  • Tie-Fighter Kekse: Erwärmt Schokolade auf dem Herd oder in der Mikrowelle. Platziert einen Klecks flüßige Schokolade mittig auf zwei Kekse und klebt diese mit einem Marshmallow zusammen. Lecker!
  • Gurkenyoda: Ganz einfacher, gesunder Snack! Einfach eine Gurkenscheibe mit zwei kleinen Gurkenohren auf einer Platte passend in Form von Yoda’s Gesicht legen.
  • Jawa-Kekse: Schokokekse mit einer Delle in der Mitte ausbacken, warme Schokolade in der Mitte aushärten lassen und mit gelber Lebensmittelfarbe zwei Augen drauf. Die werden bestimmt schnell weggeplündert… 🙂

 

Das richtige Snack-Zubehör liefern euch diese 3 Ideen: 

Beitragsbild zur Topliste Star Wars Party

  • BB-8-Snackteller: Mit farbigem Papier das passende Muster von BB-8 auf einen weißen Partyteller kleben. 
  • R2D2-Trink- oder Snackbecher: Einen weißen Pappbecher mit R2D2-Muster bemalen. So schmeckt das Popcorn oder Softdrink gleich viel besser, oder?
  • Yoda Soda: Banderolen mit der Beschriftung “Yoda Soda” (der Wortwitz zählt hier) auf eure Wasserflaschen kleben.

'Star Wars'-Programm auf Disney+

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bereits enthaltene Filme:

  • Star Wars: Episode I – Die Dunkle Bedrohung (Kritik zum Film)
  • Star Wars: Episode II – Angriff Der Klonkrieger (Kritik zum Film)
  • Star Wars: Episode III – Die Rache Der Sith (Kritik zum Film)
  • Star Wars: Episode IV – Eine Neue Hoffnung 
  • Star Wars: Episode V – Das Imperium Schlägt Zurück
  • Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr Der Jedi-Ritter
  • Star Wars: Das Erwachen Der Macht (Kritik zum Film)
  • Star Wars: Die Letzten Jedi (Kritik zum Film)
  • Rogue One: A Star Wars Story (Kritik zum Film)
  • Solo: A Star Wars Story (Kritik zum Film)
  • Star Wars: The Clone Wars

Bereits enthaltene Serien:

  • Star Wars: Die Abenteuer der Freemaker
  • Star Wars Rebels
  • Star Wars: The Clone Wars

Neu kommen ab dem 4. Mai auch folgendes hinzu: 

  • Disney Galerie: The Mandalorian: Doku-Serie mit exklusiven Einblicken vom Dreh der Serie The Mandalorian in 8 Episoden.
  • Star Wars Resistance: Animationsserie in zeitlicher Anlehnung an Star Wars: Das Erwachen der Macht. 2 Staffeln mit 40 Episoden.

May the Fourth be with you! Viel Spaß an eurem #stayhome Star-Wars-Fantag 2020!

❯ Alle Artikel
SCHREIBE EINEN KOMMENTAR
Noch kein Kommentar

Antworten

*

*