TITANE – Unsere persönliche Filmperle 2021 | Podcast #129

Der Rolls-Royce unter den Autofilmen
Lesedauer: < 1 Min.

Sex mit Autos, Liebe und eskalative Gewalt passt nicht in denselben Film? Julia Ducournaus 'Titane' bewies vor einigen Monaten das Gegenteil und trieb den eigenwilligen Genremix dabei zur Perfektion. Warum der Horrorstreifen zu den besten Filmen des Jahres gehört, erfahrt ihr in unserem Podcast.

Nach Julia Ducournaus Langfilm Debüt Raw (2016) brachte sie nun fünf Jahre später den Film Titane auf die Leinwände der frisch eröffneten Kinos. Ducournau schafft es verschiedenste (Tabu-) Themen anzusprechen, ohne sie den Zuschauer:innen dabei aufzudrängen. Titane handelt von Akzeptanz, Geschlechterrollen, Identität und... Autos. Warum dieser Mix unglaublich genial ist, haben unsere Redakteure Daniel und Sophie in der neuen Episode von "Flix & Fertig" ausgiebig besprochen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier findest du unseren Podcast: YouTubeSpotifyApple Podcasts, Google Podcast.

Du hast noch immer nicht genug von Titane? Dann schau dir doch noch unsere Kritik zu Titane in Schriftform an!

Viel Spaß wünschen euch,
Daniel & Sophie

❯ Alle Artikel
SCHREIBE EINEN KOMMENTAR
Noch kein Kommentar

Antworten

*

*