Alle Artikel zu Action

  • Titelbild für Kritik Matrix Resurrections mit Keanu Reeves als Neo 64%

    Kritik: Matrix Resurrections

    Hollywoods Sequel-Maschinerie macht vor wirklich gar nichts halt. Nach 18 Jahren erscheint völlig unerwartet eine weitere Fortsetzung zum SciFi-Kulthit der Jahrtausendwende. Mit 'Matrix Resurrections' bringt Lana Wachowski ihre Helden Neo, Trinity und Morpheus zurück auf die Leinwand. Ob das eine gute Entscheidung war, erfahrt ihr in unserer Bewertung und
  • Titelbild für Kritik The King's Man: The Beginning 62%

    Kritik: The King’s Man: The Beginning

    Faustkämpfende Gentlemen sind wieder schwer in Mode! Bereits zum dritten Mal inszeniert Matthew Vaughn seine adligen Helden – und entscheidet sich dabei für die klassische Origin-Story. Hat sich die Formel abgenutzt oder kann Vaughn dem Franchise einen neuen Anstrich verpassen? Erfahrt es in unserer Bewertung und Kritik. Wenig Zeit?
  • 75%

    Kritik: West Side Story

    Es ist das Musikfilm-Ereignis des Jahres: Regielegende Steven Spielberg bringt die revolutionäre 'West Side Story' zurück auf die große Leinwand. Braucht das berühmte Musical ein Remake oder gewinnt das Original auch heute noch jeden Dance-Fight mit Leichtigkeit? Wenig Zeit? Zum Fazit! Darum geht's New York der 50er Jahre: die
  • 40%

    Kritik: Resident Evil: Welcome to Raccoon City

    'Resident Evil' ist zurück auf der Kinoleinwand. Im Gegensatz zu den Vorgängern verspricht der neue Teil eine Geschichte, die sich näher an den Spielen orientiert und damit vor allem die Fans der Kultreihe zufrieden stellen soll. Funktioniert das oder hätte man der untoten Reihe schon längst den Zombie-typischen Gnadenkopfschuss
  • 64%

    Kritik: Army of Thieves

    Nachdem Matthias Schweighöfer mit ‘Army of the Dead‘ endlich einem internationalen Publikum bekannt wurde, legt er mit seinem Netflix-Regiedebüt ‘Army of Thieves‘ direkt nach. Lohnt sich das Prequel rund um den quirligen Safeknacker? Das erfahrt ihr in unserer Bewertung und Kritik. Wenig Zeit? Zum Fazit! Worum geht's? Lang lebe
  • 69%

    Kritik: Eternals

    Nach verschobenem Starttermin, sind die 'Eternals' nun endlich im Kino zu sehen. Nicht nur eine, sondern gleich zehn neue Figuren finden damit ihren Weg in das Marvel Cinematic Universe. Doch kann der neue Film von 'Nomandland' Regisseurin Chloé Zhao überzeugen? Wenig Zeit? Zum Fazit! Darum geht's 5000 v. Chr.
  • 51%

    Kritik: Halloween Kills

    Ende Oktober rückt näher und pünktlich zur Grusel-Saison feiert der König der maskierten Slasher einen weiteren Eintritt in die schwach beleuchteten Kinosäle. Feiert Michael Myers mit 'Halloween Kills' endlich seine messerscharfe Leinwandrückkehr oder verkommt der inzwischen zwölfte Serienteil zu einer weiteren stumpfen Fortsetzung? Wenig Zeit? Zum Fazit! Michael Myers
  • 63%

    Kritik: Venom: Let There Be Carnage

    Wir sind Venom" – Mit diesem Satz verabschiedete sich Eddie Brock (Tom Hardy) und sein symbiotischer Alter-Ego 2018 von den Marvel Fans. Nun ist endlich der zweite 'Venom' Film auf deutschen Leinwänden zu sehen und gibt uns eine Beziehungskrise der etwas anderen Art. Ob er über einfache Unterhaltung hinauswachsen
  • James Bond (Daniel Craig) im Smoking 72%

    Kritik: James Bond 007: Keine Zeit zu sterben

    Mit 'James Bond 007: Keine Zeit zu Sterben' unter der Regie von Cary Joji Fukunaga schließt Daniel Craig die Rolle des legendären Geheimagenten endgültig ab. Kann Craig noch ein letztes Mal ordentlich durchstarten, oder ist es für seinen Bond doch die Zeit gekommen zu sterben? Wenig Zeit? Zum Fazit!
  • 91%

    Kritik: Dune

    Mit Denis Villeneuves 'Dune' startet diesen September der dritte Anlauf, die ebenso revolutionären wie einflussreiche Vorlage von Frank Herbert auf die große Leinwand zu bringen. Ob Villeneuve der Vorlage endlich gerecht werden kann oder ob 'Dune' nur ein weiterer Sandkorn auf dem Strand der Remakes bleibt, erfahrt ihr in
  • 80%

    Kritik: Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings

    Nach dem erfolgreichen Solodebüt 'Black Widow' startet nun auch 'Shang-Chi' seine Karriere im MCU. Als erster asiatischer Marvel-Held soll auch hier ein Teil zu einer repräsentativeren Filmlandschaft beigetragen werden. Doch auch darüber hinaus kann der neue Actionfilm aus dem Hause Marvel vollkommen überzeugen. Wenig Zeit? Zum Fazit! Darum geht's Shang-Chi
  • Guy (Ryan Reynold) vor einem explodierenden Hintergrund 83%

    Kritik: Free Guy

    Ryan Reynolds versucht sich diesmal als gewöhnlicher Typ in einer alles anderen als gewöhnlichen Stadt. Mit 'Free Guy' zeigt Regisseur Shawn Levy, dass selbst Spielfiguren auf den Putz hauen können. Überraschend clevere Komödie oder hohle Videospielwerbung? Wir machen den Beta-Test! Wenig Zeit? Zum Fazit! Das ist Free City! Guy
  • 49%

    Kritik: Blood Red Sky

    Ein Flugzeug, Terroristen und ein düsteres Wesen, das für einen alptraumhaften Horror-Trip sorgt? Das alles möchte der Horror-Streifen 'Blood Red Sky' bieten. Ob dieses Versprechen eingehalten wird, erfahrt ihr in unserer Kritik. Wenig Zeit? Zum Fazit! Eine blutige Reise Nadja (Peri Baumeister) sitzt mit ihrem Sohn Elias (Carl Anton
  • Titelbild zur Kritik: "The Suicide Squad" 86%

    Kritik: The Suicide Squad

    James Gunn persönlich wurde diesmal von DC angeheuert, um es mit 'The Suicide Squad' nochmal zu probieren. Alles muss stimmen: Es muss neuer, origineller, strukturierter, abgedrehter und vor allem besser werden. Kann das Schurken-Team diesmal bestehen oder ist das alles doch ein Selbstmordkommando? Wenig Zeit? Zum Fazit! Keine Arbeit
  • 74%

    Kritik: Cash Truck

    Regisseur Guy Ritchie dreht wieder einen Film mit Jason Statham – den ersten seit 16 Jahren. Ein hartes Gangsterdrama in einer harten Männerwelt. Wieso das auch gelungen ist, obwohl es nach einem schrecklichen Klischee klingt, erfahrt ihr in der Kritik. Wenig Zeit? Zum Fazit! Worum geht's? Die Geldtransporterfirma Fortico
  • 43%

    Kritik: Jungle Cruise

    Action Star Dwayne Johnson und Publikumsliebling Emily Blunt, 200 Millionen Dollar Budget, aufwendige Animationen und familienfreundliche Action – ein furioses Abenteuer für Groß und Klein? Leider nein. Wieso 'Jungle Cruise' keine Wildwasserfahrt ist, sondern nur müde dahinschippert, erfahrt ihr in der Kritik. Wenig Zeit? Zum Fazit! Worum gehts? Die
  • 49%

    Kritik: Fast & Furious 9

    Autos, die Kung-Fu können, Vin Diesel als denkender Mensch, Charlize Theron als mittelmäßige Schurkin in roten Lederhosen – der neueste Eintrag in der "Fast & Furious"-Reihe hat einiges zu bieten, was eigentlich gar nicht existieren dürfte. Wie dieses Mal die Gesetze der Physik und des Geschichtenerzählens ausgehebelt werden und
  • 66%

    Kritik: Godzilla vs. Kong

    Die Generation MCU liebt es, Filmwelten kreuz und quer zu kombinieren. Crossover-Filme werden wieder beliebter. Nun prallen Godzilla und King Kong aufeinander. Ein Kampf bei dem es viele Verlierer, aber nur einen Sieger geben wird. Lohnt ein Blick in den Boxring und übersteht das MonsterVerse diese Schlacht?    
  • Titelbild für Kritik Nobody mit Bob Odenkirk für 4001Reviews 69%

    Kritik: Nobody

    Wir kennen Bob Odenkirk als quirligen Winkeladvokaten aus 'Breaking Bad'. Doch wie es aussieht, wenn Saul Goodman plötzlich mit Fäusten statt mit Worten kämpft, zeigt uns der kompromisslose, filmgewordene Arschtritt namens 'Nobody'. Wenig Zeit? Zum Fazit! Darum geht’s Hutch (Bob Odenkirk, Better Call Saul, Fargo) ist ein ganz normaler,
  • 73%

    Kritik: A Quiet Place 2

    Als 'A Quiet Place' im Jahr 2018 über die Leinwände fegte, waren Kritiker und Fans begeistert. Statt lärmendem Alien-Tornado erlebten wir ein flüsterndes Monster-Ballett. Ist die Rückkehr in diese stille Welt ein Paukenschlag oder viel Lärm um nichts?     Wenig Zeit? Zum Fazit! Worum geht’s? Mehr als ein
  • 43%

    Kritik: Chaos Walking

    Als großer Blockbuster des Sommers angekündigt und beworben, kommt dieser Tage Doug Limans dystopischer Scifi-Actionthriller mit Daisy Ridley und Tom Holland in die Kinos. Wieso 'Chaos Walking' ein absoluter Schuss in den Ofen ist und floppt, erfährst du in der Kritik. Wenig Zeit? Zum Fazit! Worum geht's? Die Ausgangssituation
  • 72%

    Kritik: Cruella

    In der langen Reihe von Realverfilmungen bekannter Zeichentrickklassiker aus dem Hause Disney, kommt mit 'Cruella' nun eine weitere hinzu. Die meisten dieser Filme waren langweilig bis furchtbar. Wieso sich dieser Versuch ausnahmsweise aber mal lohnt und man sich nicht von den ziemlich albernen Trailern abschrecken lassen sollte, erfährst du
  • Titelbild Poster für Kritik Army of the Dead von Netflix auf 4001reviews 67%

    Kritik: Army of the Dead

    Zack Snyder’s The Suicide Squad
  • 72%

    Kritik: Zack Snyder’s Justice League

    Mit dem Erscheinen von 'Zack Snyder's Justice League' fand eine der beispiellosesten Entstehungsgeschichten der Filmwelt ihr Ende. Drei Jahre lang kämpften Comic-Fans weltweit um die sagenumwobene, ursprüngliche 'Justice League'-Version, die nun endlich als vierstündiges Epos auf den heimischen Streamingdiensten erscheint. Ob der Film seinem gigantischen Hype gerecht werden kann
  • Titelbild zur Kritik "White Boy Rick" 81%

    Kritik: White Boy Rick

    Ein weißer 14-jähriger Junge aus Detroit, der nicht nur undercover für das FBI arbeitet, sondern gleichzeitig auch zum größten Drogenbaron seiner Zeit aufsteigt? Klingt unglaubwürdig? Basiert aber auf einer wahren Begebenheit! Ob der Film zu Ricky Wershes turbulenter Lebensgeschichte gelungen ist, erfahrt ihr in unserer Kritik! Wenig Zeit? Zum
  • Titelbild Neues aus der Welt 73%

    Kritik: Neues aus der Welt

    Im Westen nichts Neues
  • Titelbild zur Kritik "The Hunt" 75%

    Kritik: The Hunt

    Political Incorrectness hat eine neue Benchmark! Das jedenfalls behaupteten etliche Medienportale über den satirischen Action-Thriller ‘The Hunt‘ – und zwar viele Monate, bevor ihn irgendwer gesehen hatte. Eine steile These, die auch uns neugierig macht. Wird der Film dem Hype gerecht? Erfahrt es in unserer Bewertung und Kritik. Wenig
  • Titelbild zur Kritik von Force of Nature 27%

    Kritik: Force of Nature

    Mel Gibson versucht seit Jahren sein schlechtes Image wieder loszuwerden. Seine neue Taktik scheint es zu sein, seinen Sexismus und Antisemitismus einfach mit schlechten Filmen zu überdecken. Wieso ‘Force of Nature’ nicht mal einen ersten Blick wert ist, erfährst du in unserer Kritik. Wenig Zeit? Zum Fazit! Worum gehts?
  • Titelbild Kritik Operation 12 Strong 59%

    Kritik: Operation: 12 Strong

    Mit Pferden gegen Panzer!
  • 62%

    Kritik: The Gentlemen

    Mit dem Gangsterfilm 'The Gentlemen' kehrt Regisseur Guy Ritchie zu dem Genre zurück, das ihn berühmt gemacht hat. Ob sich sein neuer Blick auf Englands Unterwelt lohnt oder ob die bunte Mischung aus Verbrechen, harten Typen und coolen Sprüchen nicht mehr zeitgemäß ist, erfährst du in der Kritik. Wenig
  • Poster für die Kritik Tenet mit John David Washington als Protagonist im Anzug in gespiegeltem Layout 78%

    Kritik: Tenet

    Vorwärts und rückwärts ein Hit?
  • Titelbild für Harley Quinn: Birds of Prey 72%

    Kritik: Harley Quinn: Birds of Prey

    Harley versohlt Männern den Hintern
  • Poster für Kritik 1917 mit George MacKay in einem Schützengraben 91%

    Kritik: 1917

    Krieg-Simulator 2020
  • Wallpaper für Star Wars Der Aufstieg Skywalkers 2019 71%

    Kritik: Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

    Die Verschlimmbesserung
  • Titelbild Spider-Man: Far from Home mit Spider-Man Tom Holland) 83%

    Kritik: Spider-Man – Far From Home

    Spider-Man hält die Welt in Atem
  • 82%

    Kritik: Godzilla 2: King of Monsters

    Kein Blockbuster für jeden
  • Sophie Turner als Jean Grey in einem Poster für Kritik X-Men Dark Phoenix 40%

    Kritik: X-Men: Dark Phoenix

    Ausgebranntes Franchise
  • Keanu Reeves als John Wick in einem Poster für John Wick: Kapitel 3 81%

    Kritik: John Wick: Kapitel 3

    Ein Wick im Porzellanladen
  • Poster für Kritik Avengers Endgame mit Iron Man, Captain America, Hulk, Thanos, Captain Marvel und Thor 91%

    Kritik: Avengers Endgame

    Erwartungen sogar übertroffen?
  • Shazam in Superheldenanzug mit Kaugummi-Blase und Smartphone 86%

    Kritik: Shazam!

    Neue Konkurrenz zu 'Deadpool'?
  • Poster für Kritik Triple Frontier mit Oscar Isaac, Ben Affleck, Pedro Pascal und Garrett Hedlund Netflix Original 78%

    Kritik: Triple Frontier

    Gut genug für den Männerabend?
  • Captain Marvel (Brie Larson) mit leuchtenden Augen 71%

    Kritik: Captain Marvel

    Sturz in die Mittelmäßigkeit
  • Aquaman (Jason Momoa) sitzt auf einem Felsen unter dem Meer, ausgerüstet mit einem Dreizack. 81%

    Kritik: Aquaman

    Eine chaotische Wildwasserfahrt!
  • Ein jünge (Shameik Moore) und eine ältere Version (Jake Johnson) von Spider-Man schwingen von Baum zu Baum. 87%

    Kritik: Spider-Man: A New Universe

    Mehr Spider-Men, mehr Spaß!
  • Hera Hilmar als Hester Shaw vor der Predator-City London in Mortal Engines: Krieg der Städte 64%

    Kritik: Mortal Engines: Krieg der Städte

    Schafft es Peter Jackson dieses Mal?
  • Poster zu Operation Overload 84%

    Kritik: Operation: Overlord

    Schon wieder ein Nazi-Zombie-Film?
  • Chris Pine als Robert Bruce, Earl of Carrick in Titelbild für Kritik Outlaw King Netflix Original 73%

    Kritik: Outlaw King

    Braveheart: Lite Version
  • Rowan Atkinson als Johnny English auf dem Poster zu Johnny English Man Lebt nur Dreimal 43%

    Kritik: Johnny English – Man lebt nur dreimal

    Reich nicht mal als Guilty Pleasure?
  • Die Familie der Unglaublichen stürmt auf die Kamera zu auf einem Poster zu Unglaublichen 2 82%

    Kritik: Die Unglaublichen 2

    Eine unglaubliche Fortsetzung?
  • Theo James mit Gasmaske in How it Ends Apokalypse-Reihe 48%

    Kritik: How It Ends

    Roadtrip in die gähnende Belanglosigkeit
NEUE ARTIKEL
  • 73%

    Kritik: The House

    Abseits von Pixar, Illumination und Co. veröffentlicht Netflix mit 'The House' eine ganz besondere Stop-Motion-Animationsperle. Doch kann der Film neben tollen Animationen auch mit einer starken Handlung überzeugen? Wenig
  • 80%

    Kritik: Drive my Car

    Der preisgekröhnte Regisseur Ryusuke Hamaguchi verfilmt eine Kurzgeschichte des Literaturschwergewichts Haruki Murakami. Vorlage und Umsetzung weben ein dichtes Bild von Menschen, die versuchen, zu sich selbst und zueinander zu
  • Filmexperte schaut zum ersten mal… Scream (1996) | Podcast #136

    Im Jahr 1996 präsentierte uns Scream den Leitfaden für stereotype Slasherfilme. Pünktlich zum Sequel gehen wir zurück zum Einführungskurs "Überleben im Horrorfilm" und gucken, ob der alte Horror-Hase Chris
Werbung
Werbung