Alle Artikel zu Romanze

  • 70%

    Kritik: Annette

    Zwischen populären Musicals wie 'West Side Story' und 'Tick, Tick... Boom' erscheint kurz vor Jahresende still und heimlich das musikalische Filmepos vom französischen Regisseur Leos Carax. Erreicht 'Annette' den Status des unerkannten Musical-Geheimtipps 2021 oder sollte der Film besser zwischen den Melodien der Konkurrenz verklingen? Wenig Zeit? Zum Fazit!
  • Netflix Original 50%

    Kritik: Single All the Way

    Wie jedes Jahr stellt Netflix pünktlich zur Weihnachtszeit einen riesigen Haufen an Rom-Coms für das Weihnachten-liebenden Publikum bereit. Diesmal ist auch die romantische Komödie 'Single All the Way' mit dabei. Doch tritt der Film in die Genre-üblichen Fettnäpfchen oder macht er sich besser als 'A Christmas Prince' und Co.?
  • 73%

    Kritik: Words Bubble Up Like Soda Pop

    Weiter geht’s mit der Anime-Offensive: Ob Netflix’ neuster Streich 'Words Bubble Up Like Soda Pop' mit seiner leichten Sommer-Romance-Komödie überzeugen kann, erfahrt ihr in unserer Kritik. Wenig Zeit? Zum Fazit! Ein Meet-Cute im 21. Jahrhundert Der wortkarge Teenager Cherry (Somegorô Ichikawa/Volkmar Leif Gilbert) hat für die Sommerferien einen Job
  • 53%

    Kritik: Ich bin dein Mensch

    Mensch und Roboter, ein „perfect Match“? Immerhin lässt sich der digitale Gefährte optimal programmieren. Und wer träumt nicht von einer harmonischen Beziehung ohne Meinungsverschiedenheiten? Dass es nicht ganz so einfach ist, muss die Protagonistin dieses Films feststellen. Warum der Film selbst auch nicht so einfach ist, erfahrt ihr in
  • 68%

    Kritik: Der Ball der 41

    Im steten Bemühen um Vielfalt, zeigt Netflix Filme aus der ganzen Welt. Mit 'Der Ball der 41' ist jetzt auch ein Drama über ein wichtiges Stück mexikanischer Geschichte im Programm. Ob sich das Anschauen lohnt, erfahrt ihr in der Kritik. Wenig Zeit? Zum Fazit! Worum gehts? Mexiko Anfang des
  • Titelbild zur Kritik "Malcolm & Marie" 61%

    Kritik: Malcolm & Marie

    Der erste Hollywoodfilm, der komplett während der Pandemie entstanden ist, von der Idee bis zur Netflix-Veröffentlichung. Was das schwarz-weiße Kammerspiel um einen nächtlichen Beziehungsstreit taugt, erfahrt ihr in unserer Kritik. Wenig Zeit? Zum Fazit! Worum geht's? Am Abend nach der erfolgreichen Premiere seines neuen Films kommen der junge, aufstrebende
  • Poster für Yesterday auf der Abbey Road mit Himesh Patel 73%

    Kritik: Yesterday

    Was für eine absurde Filmidee!
  • Poster für Kritik Tolkien 2019 mit Nicholas Hoult als J.R.R. Tolkien und Lily Collins als Edith Bratt 78%

    Kritik: Tolkien

    Darum musst du die Erwartungen anpassen
  • Elio (Timothée Chalamet) und Oliver (Armie Hammer) lehnen sich aneinander in Titelbild für Kritik Call Me by Your Name 88%

    Kritik: Call Me by Your Name

    Diese ausgefallene Liebesgeschichte sollte niemand verpassen!
  • Vicky Krieps mit einem prachtvollen Kleid und Daniel Day-Lewis im Hintergrund Oscar-Nominiert 79%

    Kritik: Der seidene Faden

    Ein vierter Oscar für Daniel Day-Lewis
  • Titelbild für Kritik The Room mit Tommy Wiseau in Schwarz Weiß 10%

    Kritik: The Room

    Der beste schlechteste Film aller Zeiten!
  • Titelbild für Kritik Shape of Water – Das Flüstern des Wassers mit Sally Hawkins und Doug Jones, umschlungen in einem dunklen Ozean. 75%

    Kritik: Shape of Water – Das Flüstern des Wassers

    Fisch-Romanze im Kalten Krieg
  • Die schöne Belle gespielt von Emma Watson tanzt mit gehörnten Biest im Film die Schöne und das Biest 78%

    Kritik: Die Schöne und das Biest

    Das war eventuell etwas zu viel Hype...
  • Titelbild für La La Land mit Emma Stone und Ryan Gosling 86%

    Kritik: La La Land

    Wirklich so gut wie sein Hype?
  • Marion Cottillard und Brad Pitt stehen in Abengarderobe vor einem schwarzen Hintergrund - ihre Gesichter berühren sich liebevoll 75%

    Kritik: Allied – Vertraute Fremde

    Brad Pitt jagt schon wieder Nazis
NEUE ARTIKEL
  • 79%

    Kritik: Scream

    Na klasse, schon wieder eine Kritik über eine Horrorfortsetzung, gähn. Da weiß man doch eh, was kommt. Tatsächlich? Wem dieser Einstieg zu meta ist, hört lieber auf zu lesen,
  • Top 20: Besten Mindfuck-Filme aller Zeiten

    Diese Filme spielen mit deinem Verstand!
  • AppleTV-Original 92%

    Kritik: Macbeth

    Die Joel-Hälfte der Coen-Brüder hat sich an eine Verfilmung von Shakespeares 'MacBeth' gewagt. Rausgekommen ist kein Popcorn-Kino für den schnellen Konsum, sondern ein durchaus anspruchsvoll minimalistisches Schwarz-Weiß-Drama. Wieso das
Werbung
Werbung