TOP 29

Alle MCU-Filme in richtiger & chronologischer Reihenfolge

Der Guide für deinen MCU-Marathon

Man kann den Marvel Studios so heftig das Wort „Ausschlachten“ vor den Kopf stoßen wie man will, dennoch bekamen wir in den letzten Jahren dutzende von starken Blockbustern mit nur erstaunlich wenigen Ausfällen. Zeit also für unser Ranking der besten Marvel Cinematic Universe-Filme. Zuvor findest du noch alle Filme des MCUs in chronologischer Reihenfolge und der richtigen Timeline.

Dieser Artikel wurde in Ko-Produktion durch folgende Autoren erstellt:

Alle Marvel Cinematic Universe-Filme in richtiger Reihenfolge nach Erscheinungsdatum

Da in einigen Filmen auf Situationen und Tatsachen eingegangen wird, die in vorherigen Filmen eine Rolle gespielt haben, macht es mehr Spaß, die Filme in Reihenfolge nach ihrem Erscheinungsdatum anzusehen. Folgende Liste zeigt euch diese Reihenfolge:

Phase 1

2008

  • Iron Man: 14. April 2008 (Regie: Jon Favreau)
  • Der unglaubliche Hulk: 06. Juni 2008 (Regie: Louis Leterrier)

2010

  • Iron Man 2: 26. April 2010 (Regie: Jon Favreau)

2011

  • Thor: 21. April 2011 (Regie: Kenneth Branagh)
  • Captain America: The First Avenger: 19. Juli 2011 (Regie: Joe Johnston)

2012

  • Marvel’s The Avengers: 11. April 2012 (Regie: Joss Whedon)

Phase 2

2013

  • Iron Man 3: 18. April 2013 (Regie: Shane Black)
  • Thor – The Dark Kingdom: 30. Oktober 2013 (Regie: Alan Taylor)

2014

2015

  • Avengers: Age of Ultron: 13. April 2015 (Regie: Joss Whedon)
  • Ant-Man: 29. Juni 2015 (Regie: Peyton Reed)

Phase 3

2016

2017

2018

2019

Phase 4

2021

2022

Phase 5

2023

  • Ant-Man and the Wasp: Quantumania: (Peyton Reed) – 17.02.2023
  • Guardians of the Galaxy Vol. 3: (James Gunn) – 05.05.2023
  • The Marvels: (Nia DaCosta) – 28.07.2023
  • Blade: (Bassam Tariq) – 03.11.23

2024

  • Captain America: New World Order: (Julius Onah) – 03.05.24
  • Thunderbolts: (Jake Schreier) – 28.07.24

Phase 6

  • Fantastic Four: (Unbekannt) – 08.11.24

2025

  • Avengers: The Kang Dynasty: (Destin Daniel Cretton) – 02.05.25
  • Avengers: Secret Wars: (Unbekannt) – 07.11.25

Alle MCU-Filme in chronologischer Reihenfolge

Folgende Abfolge zeigt euch alle MCU-Filme in chronologischer Reihenfolge, aufgelistet nach den Jahren in dem der Film primär spielt (siehe Jahreszahlen in Klammern):

  1. Captain America: The First Avenger (1942 – 1945)
  2. Captain Marvel (1995)
  3. Iron Man (2010)
  4. Iron Man 2 (2011)
  5. Thor (2011)
  6. Der unglaubliche Hulk (2011)
  7. Marvel’s The Avenger (2012)
  8. Iron Man 3 (2012)
  9. Thor – The Dark Kingdom (2013)
  10. The Return of the First Avenger (2014)
  11. Guardians of the Galaxy (2014)
  12. Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2014)
  13. Avengers: Age of Ultron (2015)
  14. Ant-Man (2015)
  15. The First Avenger: Civil War (2016)
  16. Black Widow (2016)
  17. Black Panther (2016)
  18. Spider-Man: Homecoming (2016)
  19. Doctor Strange (2016 – 2017)
  20. Thor: Tag der Entscheidung (2017)
  21. Ant-Man and the Wasp (2018)
  22. Avengers: Infinity War (2018)
  23. Avengers: Endgame (2018 – 2023)
  24. Spider-Man: Far From Home (2024)
  25. Eternals (2024)
  26. Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (2024)
  27. Spider-Man: No Way Home (2024)
  28. Doctor Strange in the Multiverse of Madness (2024)

Alle MCU-Filme im Ranking: Welche Filme sind die Besten und warum?

29 Der unglaubliche Hulk

Edward Norton als Bruce Banner? Aus heutiger Sicht gewöhnungsbedürftig, doch gar nicht mal so schlecht!

Das war gut an ‚Der unglaubliche Hulk‘:

  • Edward Norton als Bruce Banner
  • Epischer Showdown in Harlem

Das gibt’s zu meckern an ‚Der unglaubliche Hulk‘:

  • Dünne Story
  • Teilweise zu sentimental

Der unglaubliche Hulk (ungeschnittene US-Kinoversion) [Blu-ray]*
  • Edward Norton, Liv Tyler, Tim Roth (Schauspieler)
  • Louis Leterrier (Regisseur)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

28 Iron Man 2 (2010)

Der lässigste Marvel-Superheld von allen war 2010 zum zweiten Mal auf der Leinwand zu sehen – der Coolness-Faktor war immer noch gefährlich hoch!

Das war gut an ‚Iron Man 2‘:

  • Staubtrockene AC/DC-Mukke
  • Mickey Rourke als Ivan Vanko
  • Sam Rockwell als Justin Hammer
  • „Die Ex-Frau“

Das gibt’s zu meckern an ‚Iron Man 2‘:

  • Im Mittelteil verirrt sich die Handlung
  • Die Geschichte ist weniger unterhaltsam als die des ersten Iron Man

Iron Man 2 [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Robert Downey Jr., Mickey Rourke, Scarlett Johansson (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

27 Thor: The Dark Kingdom

Die etwas schwächere, aber dennoch unterhaltsame Fortsetzung des ersten Thor-Films.

Das war gut an ‚Thor: The Dark Kingdom‘:

  • Neue Einblicke in die Welt von Asgard
  • Rasantes Erzähltempo
  • Abgedrehte Portal-Action
  • Loki in Bestform

Das gibt’s zu meckern an ‚Thor: The Dark Kingdom‘:

  • Teilweise kindischer Humor
  • Natalie Portman und Kat Dennings verkommen als Sidekicks

Marvel Studios' Thor - The Dark Kingdom*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Chris Hemsworth, Natalie Portman, Tom Hiddleston (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

26 Iron Man 3 (2013)

Der erste Solo-Film des Marvel Cinematic Universe nach dem großen The Avengers fand genau den richtigen Ton, die Geschichte nach diesem Meilenstein fortzusetzen.

Das war gut an ‚Iron Man 3‘:

  • Song I’m Blue im Intro
  • Total absurder Twist um Schurke „Der Mandarin“ (Ben Kingsley)
  • Selbst-fliegende Iron Man-Anzüge

Das gibts zu meckern an ‚Iron Man 3‘:

  • Schwacher Epilog mit unsinnigem Charakterverhalten von Tony Stark

Iron Man 3 [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Don Cheadle (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

25 Guardians of the Galaxy 2 (2017)

Das heißerwartete Sequel der schrulligsten Science-Fiction-/ Comic-Charaktere aus dieser Galaxie erreicht zwar nicht ganz die Coolness des ersten Teils, ist aber umso ambitionierter und emotionaler als sein Vorgänger!

Das war gut an ‚Guardians of the Galaxy 2‘:

  • Knallbunte Wundertüte an Effekten
  • Tolle Charakterentwicklungen
  • Emotionales Ende

Das gibt’s zu meckern an ‚Guardians of the Galaxy 2‘:

  • Mauer Mittelteil
  • Nicht alle Gags sind so lustig wie geplant
  • Ausgelutschtes Daddy-Issues Thema

Marvel Studios Guardians of the Galaxy Vol. 2*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Chris Pratt, Bradley Cooper, Vin Diesel (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

24 Eternals (2021)

(Unsere Kritik zu Eternals)
Nicht nur eine, sondern gleich zehn neue Figuren finden ihren Weg in das MCU. Mit vielversprechendem Cast, Regie und visuellen Effekten haben die Eternals dennoch einen etwas holprigen Start. Doch nichtsdestotrotz hat diese visuelle Wucht mit ihren (teilweise) sehr liebenswerten Charakteren ihren Platz im MCU mehr als verdient!

Das war gut an ‚Eternals‘:

  • fantastisch gespielter und diverser Cast
  • Costume-Design
  • spannende Charaktere

Das gibt’s zu meckern an ‚Eternals‘:

  • zu viele neue Charaktere
  • packt einen nicht emotional
  • inhaltlich schwacher Aufbau

23 Captain Marvel (2019)

(Unsere Kritik zu Captain Marvel)

Die erste weibliche Protagonistin eines Marvel-Films sorgt für brachiales Effekt-Gewitter und einige Lacher. Marvel in Routine!

Das war gut an ‚Captain Marvel‘:

  • Samuel L. Jackson als junger Nick Fury
  • Ben Mendelssohn als glibbrig-grüner Skrull-Schurke
  • Unerwartete Plot-Wendungen
  • Katze „Goose“

Das gibt’s zu meckern an ‚Captain Marvel‘:

  • Einfallsloses Finale
  • Captain Marvel ist zu mächtig, besitzt kaum Charakterschwächen
  • Emotionslose Geschichte
Marvel Studios' Captain Marvel [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Brie Larson, Samuel L. Jackson, Ben Mendelsohn (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

22 Avengers: Age of Ultron (2015)

Das Sequel zu The Avengers wird oft mit Das Imperium schlägt zurück verglichen: Düsterer, komplexer und weniger lustig.

Das war gut an ‚Avengers: Age of Ultron‘:

  • Interessantere Handlung als im Vorgänger The Avengers
  • Die zwei KI’s Ultron und Vision
  • Iron Man vs. Hulk Zweikampf

Das gibt’s zu meckern an ‚Avengers: Age of Ultron‘:

  • Macht weniger Spaß als der Vorgänger
  • Nebenhandlungen werden angerissen und nicht zu Ende geführt
Avengers: Age of Ultron [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Mark Ruffalo (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

21 Thor (2011)

Mit diesem Film „schlug“ sich Thor sofort in die Herzen der Marvel-Fans.

Das war gut an ‚Thor‘:

  • Thor muss die Sitten der Menschen lernen
  • Buntes Design von Asgard
  • Thors Hammer Mjol… Mimi… Milöl… Mi-öl-mir?!
  • Tom Hiddleston als Loki

Das gibt’s zu meckern an ‚Thor‘:

  • Unspektakuläres Finale
  • Natalie Portman haben wir schon in stärkeren Rollen gesehen
Thor [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Chris Hemsworth, Natalie Portman, Tom Hiddleston (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

20 Ant-Man and the Wasp (2018)

(Unsere Kritik zu Ant-Man and the Wasp)

Ohne Zweifel einer der lustigsten Marvel-Filme aller Zeiten, doch gleichzeitig auch einer der storytechnisch schwächsten Einträge ins MCU. Ant-Man and the Wasp überzeugt mit wahnsinnig innovativer Action und sitzenden Gags, doch der Rest ist schnell wieder vergessen.

Das war gut an ‚Ant-Man and the Wasp‘:

  • Noch verrücktere Schrumpf-Action als im ersten Teil
  • Das Timing der Gags stimmt
  • Bombastischer Showdown, inklusive Verfolgungsjagd

Das gibt’s zu meckern an ‚Ant-Man and the Wasp‘:

  • Sehr schwache und vorhersehbare Story mit Logiklücken
  • Einige Durststrecken im Mittelteil
  • Emotionale Momente kippen zum Kitsch über
Ant-Man and the Wasp [Blu-ray]*
  • Rudd, Paul, Douglas, Michael, Lilly, Evangeline (Schauspieler)
  • Reed, Peyton (Regisseur)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

19 Thor: Love and Thunder (2022)

(Unsere Kritik zu Thor: Love and Thunder)

Der zweite von Taika Waitit inszenierte Film über den God of Thunder versucht an den Erfolg von Thor: Tag der Entscheidung anzuschließen, verliert sich aber leider in zu viel unpassendem Humor. Immerhin: Jane Foster (Natalie Portman) als Mighty Thor ist eine echte Bereicherung!

Das war gut an ‚Thor: Love and Thunder‘:

  • Endlich Jane Fosters Mighty Thor auf dem Big Screen!
  • Christian Bale als Gorr, der Götterschlächter
  • Stark inszenierte Kampfszenen

Das gibt’s zu meckern an ‚Thor: Love and Thunder‘:

  • Relativ geradlinige Story
  • Humor, der den ernsten Momenten die nötige Fläche nimmt

18 Guardians of the Galaxy (2014)

Die Verfilmung der recht unbekannten Comics kam für viele überraschend. Das merkwürdige Quartett aus Star Lord, Gamora, Groot und Rocket hat es jedoch schnell in die Herzen der Zuschauer:innen gebracht… obwohl Star Lord seine durchaus nervigen Seiten hat.

Das war gut an ‚Guardians of the Galaxy‘:

  • Einzigartige und schrullige Charaktere
  • Cooler Soundtrack
  • Einzigartiger Humor

Das gibt’s zu meckern an ‚Guardians of the Galaxy‘:

  • Leider ist die Story nicht ansatzweise so verrückt wie die Charaktere
  • Star Lord
Guardians of the Galaxy [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

17 Ant-Man (2015)

An diesen Film aus 2015 hatte wohl keiner hohe Erwartung. Umso größer war die Überraschung, wie unglaublich unterhaltsam ein winziger Superheld sein kann!

Das war gut an ‚Ant-Man‘:

  • Regelmäßige Lachanfälle
  • Michael Douglas als Dr. Pym
  • Wahnwitziger und innovativer Showdown
  • Ant-Mans (Paul Rudds) Gauner-Kumpels

Das gibt’s zu meckern an ‚Ant-Man‘:

  • Bösewicht Darren Cross (Corey Stoll)
Ant-Man [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Paul Rudd, Michael Douglas, Evangeline Lilly (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

16 Captain America: The First Avenger

Etwas zäher aber stilistisch sicherer Start der Captain America-Trilogie.

Das war gut an ‚Captain America: The First Avenger‘:

  • Visueller Stil
  • Retro Touch
  • Emotionales Finale

Das gibt’s zu meckern an ‚Captain America: The First Avenger‘:

  • Dick aufgetragener US-Patriotismus, vor allem für den europäischen Geschmack
  • Ein zu „glatter“ Held (nicht so in den kommenden Captain-Filmen!)
  • Langsames Erzähltempo zu Beginn des Films
Captain America: The First Avenger*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Chris Evans, Tommy Lee Jones, Hugo Weaving (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

15 Spider-Man: Far From Home (2019)

(Unsere Kritik zu Spider-Man: Far From Home)

Nach dem großen Showdown von Avengers: Endgame erzählt der zweite Film mit Tom Holland als Spider-Man eine unterhaltsame, lustige und ambitionierte Geschichte, die zu dem Vorgänger Homecoming in nichts nachsteht.

Das war gut an ‚Spider-Man: Far From Home‘:

  • Jake Gyllenhaal als Schurke Mysterio
  • Furioses Action-Spektakel mit grandiosen visuellen Spielereien

Das gibt’s zu meckern an ‚Spider-Man: Far From Home‘:

  • Nicht immer sitzende Teenager-Witze
  • Anknüpfung an Ereignisse aus Endgame ist unsauber
Spider-Man: Far from Home*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Tom Holland, Samuel L. Jackson, Zendaya (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

14 Doctor Strange (2016)

(Unsere Kritik zu Doctor Strange)

Er kommt, um zu verhandeln! Doctor Strange aus dem Jahr 2016 ist einer der unterhaltsamsten und bildgewaltigsten Hirn-Aus-Blockbuster der letzten Jahre!

Das war gut an ‚Doctor Strange‘:

  • Benedict Cumberbatch als Dr. Strange
  • vollkommen abgedrehte, noch nie gesehene Effekte
  • Riesiges Ideenreichtum
  • Finale mit Kult-Faktor

Das gibt’s zu meckern an ‚Doctor Strange‘:

  • Etwas zu viel „Magie“
Marvel Studios' Doctor Strange*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Benedict Cumberbatch, Chiwetel Ejiofor, Rachel McAdams (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

13 Black Widow (2021)

Das lang ersehnte Solo der ersten Heldin im MCU. Mit viel Witz und tollen neuen Charaktere, ist dieser Film ein würdiger letzter Auftritt von Natasha Romanoff.

Das war gut an ‚Black Widow‘:

  • Die Familiendynamik zwischen Natasha, Yelena, Red Guardian und Melina
  • Florence Pugh
  • Keine Übersexualisierung von Black Widow

Das gibt’s zu meckern an ‚Black Widow‘:

  • Eindimensionaler Bösewicht
  • Durchschnittliche Story ohne große Twists

12 Doctor Strange in the Multiverse of Madness (2022)

(Unsere Kritik zu Doctor Strange in the Multiverse of Madness)

Nach langem Warten und Anteasern verschlägt es Doctor Strange endlich in das Multiversum des MCU! Unter der Federführung von Sam Raimi schafft man es doch tatsächlich einen Film aufzutischen, der sich trotz stattlichen 26 MCU-Werken mal wieder frisch und anders anfühlt.

Das war gut an ‚Doctor Strange in the Multiverse of Madness‘:

  • Endlich richtige Multiversum-Action!
  • Eine verdammt starke und überzeugende Antagonistin!
  • Fühlt sich dank Raimi angenehm anders an!

Das gibt’s zu meckern an ‚Doctor Strange in the Multiverse of Madness‘:

  • Wirkt stellenweise ein bisschen wirr!

11 Iron Man (2008)

Dieser „Superheld-Origin“-Film ist bis heute die Mustervorlage für jeden weiteren Comic-Film dieser Art. Doch nur selten ist die Einführung eines neuen Helden so geglückt wie in Iron Man aus dem Jahr 2008!

Das war gut an ‚Iron Man‘:

  • Robert Downey Jr. in seiner bekanntesten Rolle als Iron Man
  • Sehr unterhaltsame Story
  • Sitzender Humor

Das gibt’s zu meckern an ‚Iron Man‘:

  • Der Showdown hätte etwas größer ausfallen können
Iron Man [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Robert Downey Jr., Shaun Toub, Gwyneth Paltrow (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

10 Spider-Man: Homecoming (2017)

(Unsere Kritik zu Spider-Man: Homecoming)
Ein vielleicht unnötiges, wenn auch durchaus gelungenes Reboot, das aufgrund seiner Leichtigkeit sehr sympathisch ist. Mit Tom Holland ist Spider-Man mehr Teenie als je zuvor – und das ist gut!

Das war gut an ‚Spider-Man: Homecoming‘:

  • Der Stress des Erwachsenwerdens
  • Tony Stark als Mentor
  • Tom Holland

Das gibt’s zu meckern an ‚Spider-Man: Homecoming‘:

  • Zu wenig Bauchkribbel-Action in Skyline-Schluchten
  • Abhängigkeit vom MCU
Spider-Man: Homecoming*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Tom Holland, Michael Keaton, Robert Downey Jr. (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

9 Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (2021)

(Unsere Kritik zu Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings)

MCU feat. Fantasy – wunderschönes, aber auch etwas CGI-lastiges, World-Building mit einigen perfekt choreografierten Action- und Kampfszenen.

Das war gut an ‚Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings‘:

  • World-Building von Ta Lo
  • Wunderschön inszenierte Kampfszenen
  • Cooler Soundtrack
  • Schöne Freundschaft zwischen Shang-Chi und Katy

Das gibt’s zu meckern an ‚Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings‘:

  • Schon wieder Daddy-Issues
  • Teilweise sehr kitschige Sequenzen und Slow-Motions
  • sehr CGI-lastig

8 The First Avenger: Civil War (2016)

(Unsere Kritik zu The First Avenger: Civil War)

Obwohl dieser MCU-Eintrag aus dem Jahr 2016 kein „richtiger“ Avengers-Film ist, toppt er in Sachen Größe alles bisher Gesehene in diesem Genre!

Das war gut an ‚The First Avenger: Civil War‘:

  • Der zuvor in Marvel-Filmen nicht gesehene Komplexität
  • Die riesige Superhelden-Gruppe
  • Der bombastische Showdown am Leipziger Flughafen

Das gibt’s zu meckern an ‚The First Avenger: Civil War‘:

  • Daniel Brühl als unnötiger Bösewicht
Marvel Studios' Captain America: Civil War*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Chris Evans, Tommy Lee Jones, Hugo Weaving (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

7 The Avengers (2012)

Diese Superhelden-Kollaboration aus dem Jahr 2012 setzte neue Maßstäbe und löste zurecht einen riesigen Hype aus!

Das war gut an ‚The Avengers‘:

  • Zum ersten Mal sahen wir so viele Superhelden in einem Film
  • Gewaltige Action-Schlacht am Ende

Das gibt’s zu meckern an ‚The Avengers‘:

  • Langweilige Story
The Avengers [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

6 The Return of the First Avenger (2014)

(Unsere Kritik zu The Return of the First Avenger)

Der zweite Solo-Film von Captain America aus dem Jahr 2014 ließ uns den mittelmäßigen ersten Teil ganz schnell vergessen und machte den umstrittenen Superheld um einiges sympathischer.

Das war gut an ‚The Return of the First Avenger‘:

  • Düstere Thriller-Elemente mit ordentlich Spannung
  • Knackige Action
  • Das übermächtige Schild von Captain America

Das gibt’s zu meckern an ‚The Return of the First Avenger‘:

  • Etwas zu viel Hintergrundstory zum „Winter Soldier“
Marvel Studios' The Return of the First Avenger*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Chris Evans, Samuel L. Jackson, Scarlett Johansson (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

5 Thor: Tag der Entscheidung (2017)

(Unsere Kritik zu Thor: Tag der Entscheidung)

Ohne Zweifel der beste Thor-Film! Chris Hemsworth als Donnergott und Mark Rufallo Hulk sorgen für hysterische Lacher, ohne dass die epische Geschichte der Götterdämmerung darunter leidet.

Das war gut an ‚Thor: Tag der Entscheidung‘:

  • Wahnsinnig gute Optik
  • Fetziger Humor
  • Hulk

Das gibt’s zu meckern an ‚Thor: Tag der Entscheidung‘:

Thor: Tag der Entscheidung [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Chris Hemsworth, Tom Hiddleston, Cate Blanchett (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4 Black Panther (2018)

(Unsere Kritik zu Black Panther)

Bewaffnet mit starken Schauspielern und brisanten politischen Botschaften, brachte Black Panther Menschen zum Diskutieren wie kein anderer Marvel-Film. Doch abgesehen vom Subtext kann er sich nur mit wenigen Filmen des MCU messen.

Das war gut an ‚Black Panther‘:

  • Starker Cast
  • Innovatives Setting
  • Raffinierte, politische Message

Das gibt’s zu meckern an ‚Black Panther‘:

  • Hölzernes Storytelling
  • Kein wirkliches Statement für „Diversity“, mehr ein Gegenentwurf-Konter
Black Panther [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Chadwick Boseman, Michael B. Jordan, Lupita Nyong'o (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

3 Avengers: Endgame (2019)

(Unsere Kritik zu Avengers: Endgame)

Darauf hatten alle gewartet: das große Finale der Avengers-Reihe. Endgame ist das Nonplusultra eines Marvel-Films und beschreitet gleichzeitig neue, unerwartete Wege.

Das war gut an ‚Avengers: Endgame‘:

  • Unerwartete Storyline aufgrund nichts-sagender Trailer
  • Ambitionierter Zeitreisen-Plot

Das gibt’s zu meckern an ‚Avengers: Endgame‘:

  • Kleinere Logiklücken
  • Etwas zu sentimental
Marvel Studios Avengers: Endgame (4K UHD) [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 22.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

2 Avengers: Infinity War (2018)

(Unsere Kritik zu Avengers: Infinity War)

Der dritte Avengers-Film ist ein Werk der Superlative. Infinity War ist ein bombastisches Effekt-Feuerwerk, das in ein starkes Schock-Finale mündet. Außerdem wurde mit Thanos der Fluch langweiliger Marvel-Schurken endlich gebrochen.

Das war gut an ‚Avengers: Infinity War‘:

  • Das Aufeinandertreffen von Guardians und Avengers
  • Thanos als starker Schurke mit „nachvollziehbaren“ Motiven
  • Moralische Konflikte

Das gibt’s zu meckern an ‚Avengers: Infinity War‘:

  • CGI-Overkill
  • Naive Fantasy-Story ohne echte Erdung
Avengers: Infinity War [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Mark Ruffalo (Schauspieler)

Letzte Aktualisierung am 25.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1 Spider-Man: No Way Home (2021)

(Unsere Kritik zu Spider-Man: No Way Home)

Dieser Film ist alles, was Fans sich gewünscht haben und vieles mehr. So geht Fanservice!

Das war gut an ‚Spider-Man: No Way Home‘:

  • Bester Fan-Service
  • Tolle Charaktere und Dynamiken zwischen diesen
  • Fantastischer Endkampf

Das gibt’s zu meckern an ‚Spider-Man: No Way Home‘:

  • Holpriger Start
  • Baut stark auf ältere Filme auf und könnte für einige verwirrend sein

Welcher MCU-Film ist euer Liebling? Lasst es uns wissen!

Topliste vom 27. Juli 2022

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

4001Reviews.de (V4) – Seit 2015